Gewerbe kaufen in Cottbus

03044 Cottbus: Wohn- und Gewerbegrundstück in Cottbus

mehr 30.000,00 €

0 Zimmer, 1.000,00 m² Wohnfläche

Voll erschlossenes Baugrundstück im Cottbuser Norden, nicht weit vom EDEKA-Center. Auf diesem Grundstück, das seitens der Stadt Cottbus als Grundstück mit gewerblicher Nutzung bzw. untergeordnetem Wohnen zur Bebauung freigegeben wird, finden Sie genügend Platz zum Verwirklichen Ihrer Geschäftsidee. Ob eine Kfz-Werkstatt, Büroräume, ein Lager oder ein Tante-Emma-Laden. Hier können Sie Ihre Träume wahr werden lassen. <br/>Die günstige Lage mit der Nähe zum Stadtring sowie dem belebten EDEKA-Center sind nur 2 Aspekte, die für dieses Grundstück sprechen. <br/>Das Grundstück mit einer Größe von 1.000 m² befindet sich in der Gerhart-Hauptmann-Straße und kann bis auf 8.000 m² vergrößert werden. Es ist voll erschlossen und kann kurzfristig bebaut werden.<br/> <br/>Kontaktieren Sie uns für eine Besichtigung unter der Rufnummer: 0355/530123 <br/>oder besuchen Sie uns im Musterhaus im Lausitzpark, Madlower Chaussee 5, 03051 Cottbus<br><br>Preisinformation:<br> Erbbaurecht nicht vorhanden<br/>

weiterlesen

03050 Cottbus: Gewerbegebiet Hegelstraße

mehr Preis auf Anfrage

0 Zimmer, 13.000,00 m² Wohnfläche

Durch Maßnahmen des Stadtumbaus entstandene ca. 13.000 m² Entwicklungsfläche am südlichen Stadtrand von Cottbus, an der Autobahn A 15 und Bundesstraße B 168 - im Grünen.<br/>Erstklassige Infrastruktur<br/>Autobahn A 15 0,9 km<br/>Bundesstraße B 168 0,5 km<br/>Bundesstraße B 169 2,5 km<br/>Berlin Schönefeld Flughafen 107 km<br/>Hauptbahnhof Cottbus 4,4 km<br/> Medienseitig voll erschlossene Entwicklungsfläche für nicht störendes verarbeitendes Gewerbe direkt an der A 15!<br/>Baubeginn auf ca. 5.200 m² sofort möglich!<br/>Für nicht störendes verarbeitendes Gewerbe, u.a. für Medizintechnik, Medien/ IuK- Branche, lokale / regionale Distributionslogistik <br/><br/><br/>

weiterlesen

03050 Cottbus: Machen Sie etwas Besonderes daraus!

mehr Preis auf Anfrage

0 Zimmer, 3.178,00 m² Wohnfläche

Lage: Im Süden von Cottbus. Die räumliche Nähe zur Autobahn (A 15/E 36) und zum Fern-bahnhof sowie die Begrenzung durch zwei Bundesstraßen (B 169 und B 97), der direk-te Anschluss an das Hauptstraßennetz und den öffentlichen Personennahverkehr (zwei Straßenbahnlinien) bieten enorme Standortvorteile. Umgeben ist das Südeck von gro-ßen Wohngebieten. Im Osten öffnet sich ein großer, zusammenhängender Grünraum, der hinter der Forster Straße (B 115) beginnt und sich über die Madlower Schluchten und den Volkspark bis zur Branitzer Parklandschaft erstreckt, die auf die Landschafts-planung des Fürsten von Pückler zurück zu führen ist.<br/><br/>Gliederung: Der Stadtteil Südeck gliedert sich deutlich in einen durch verschiedenen Nutzungen geprägten Bereich mit dem Sondergebiet Verwaltung (Landesbehördenzentrum: Fi-nanzamt, Liegenschafts- und Bauamt, Umweltamt, Finanzgericht, Arbeitsgericht) in der Mitte, in östlich flankierende Gewerbestrukturen sowie westliche und südliche Misch-gebiete mit Wohnfunktion und nichtstörendem Gewerbe. Wohn- und Bürogebäude bestimmen, orientiert zum öffentlichen Raum, das Gesicht der Straßen. Produktions- und Lagerflächen befinden sich in den Gewerbezonen vorzugsweise in den rückwärti-gen Grundstücksteilen. Städtebaulich eindrucksvoll mit 14 Ebenen dominiert das neue Bürohaus-Center von Vattenfall. Mit dem Bau und der Fertigstellung im April 2004 des Verwaltungssitzes der Vattenfall Europe AG (ca. 600 Arbeitsplätze) auf dem Südeck-Gelände hat der Standort an Attraktivität für gewerbliche Investo-ren gewonnen. Die KAUFLAND AG hat im Jahr 2005 einen Verbrauchermarkt mit ungefähr 3.250 m2 Verkaufsfläche auf dem Areal errichtet.<br><br>Preisinformation: Erbbaurecht nicht vorhanden<br/>

weiterlesen