Grundstueck kaufen in Dresden Löbtau-Nord

Neu 01157 Dresden: 01157 Dresden - Zweite Reihe mit TOP-Anbindung

mehr 175.000,00 €

0 Zimmer, 600,00 m² Wohnfläche

Objektbeschreibung: Dieses Grundstück verbindet schnelle Wege zu ÖPNV und Ruhe miteinander. In Abstimmung mit der Stadt darf eine Grundfläche von 120m2 auf diesem Grundstück bebaut werden. <br/> Lagebeschreibung: Der Stadtteil Cotta befindet sich im Dresdner Westen, etwa vier Kilometer vom Stadtzentrum, der Inneren Altstadt, entfernt. <br/><br/>Das Grundstück befindet sich in einer ruhigen Nebenstraße.<br/><br/>Die nächste Straßenbahnhaltestelle ist nur wenige Minuten vom Haus entfernt. Die Autobahn und die Stadtmitte sind über die Coventrystraße schnell zu erreichen. Schulen und Kindergärten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die sehr belebte Kesselsdorfer Straße mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten etc. ist ebenfalls in wenigen Minuten zu erreichen. <br/> Provision: 7,14% vom notariellen Kaufpreis

weiterlesen

Neu 01159 Dresden: Baugrundstück für Wohnen und Gewerbe

mehr 140.000,00 €

0 Zimmer, 580,00 m² Wohnfläche

Lage: Das Grundstück befindet sich südwestlich der Dresdner Innenstadt, im Stadtteil Löbtau-Süd. Der Stadtteil zeichnet sich aus durch seine zahlreichen Parkanlagen und den hohen, teilweise sanierten Altbaubestand. Die nähere Umgebung ist geprägt von Mehrfamilienhäusern und Gewerbeobjekten.<br/>Das Grundstück ist verkehrsseitig gut erschlossen. Die Haltestelle der Buslinie 63 ist wenige Gehminuten entfernt gelegen. Der S-Bahn-Haltepunkt Plauen ist in etwa 15 Fußminuten erreichbar. Das Stadtzentrum von Dresden ist etwa 4 km entfernt; die Autobahn A 17 erreicht man nach ca. 5 km. <br/> Objekt: Das Grundstück liegt an der Tharandter Straße, südwestlich der Dresdner Innenstadt. Die Grundstücksform gestaltet sich trapezförmig mit einer Straßenfrontlänge von ca. 21 m und einer Tiefe von etwa 29 m. Das Grundstück ist im hinteren Bereich mit einem früher als Garage genutztem Gebäude bebaut, welches vom Pächter bzw. seinem Rechtsvorgänger errichtet wurde. <br/>Das Areal ist im Straßenfrontbereich eingezäunt; zum nördlichen Grundstücksnachbarn besteht eine Einfriedung in Form einer massiven Mauer. Es wird im Zusammenhang mit dem südöstlich angrenzenden Flst.Nr. 177/10 der Gemarkung Löbtau genutzt. <br/> Sonstiges: Das Grundstück ist zur Nutzung als Garagenplatz verpachtet. Die Anwendbarkeit des Schuldrechtsanpassungsgesetzes ist nicht ausgeschlossen. <br/>Das Grundstück liegt im Sanierungsgebiet Dresden-Löbtau. Der Ausgleichsbetrag wurde durch die Verkäuferin bereits gezahlt; der Ausgleichsbetrag für das Grundstück in seiner heutigen Flächenausdehnung ist damit endgültig abgelöst. Der Sanierungsvermerk im Grundbuch kann erst nach Aufhebung der Satzung gelöscht werden.<br/>Das Grundstück liegt in einem Bereich, der im 2. Weltkrieg starker Bombardierung ausgesetzt war. Trümmer oder Kampfmittel im Boden können daher nicht ausgeschlossen werden.<br/>Das Grundstück war vom Hochwasser 2002 betroffen. es befindet sich im Überschwemmungsgefährdungsgebiet der Weißeritz (Gewässer 1. Ordnung).

weiterlesen