Grundstueck kaufen in Dresden Radeberger Vorstadt

Neu 01099 : Großes Baugrundstück in Dresden Hellerau

mehr 380.000,00 €

0 Zimmer, 1.520,00 m² Wohnfläche

Lage: Dresden Hellerau gehört zum Ortsamt Klotzsche. Hellerau wurde 1950 nach Dresden eingemeindet. <BR />Seit 1913 hat Hellerau eine Straßenbahnverbindung nach Dresden, von Beginn an war es die Linie 8, mit der man direkt ins Szeneviertel Neustadt und die Innenstadt gelangt. <BR />Rähnitz und der Nordrand von Hellerau werden außerdem durch eine Buslinie Richtung Klotzsche bzw. Trachau erschlossen. <BR />In Helllerau gibt es direkten Anschluss zu der A4 an der Autobahnauffahrt Dresden Hellerau und die B 97. <BR /><BR />8 - Hellerau -Neustadt - Altstadt - Hbf - Südvorstadt<BR />70 - Gompitz - Cotta - Trachau - Hellerau - Bf. Klotzsche<BR />72 - Elbepark - Kaditz - Radebeul - Boxdorf - Hellerau - Bf. Klotzsche<BR />78 - Hellerau - AMD - Boxdorf, Gewerbegebiet<BR /><BR />In Dresden Hellerau befinden sich Einrichtungen, wie zum Beispiel drei Kindertagesstätten, die 84. Grundschule und Ärzte. <br/> Objekt: Das Grundstück befindet sich in der Gemarkung Hellerau. Die Stadt teilte uns mit, dass es ein Grundstück nach BauGB §34 ist. Genaue Informationen erhalten Sie von uns per Anfrage.<BR />Wasser und Abwasser liegen an der Anliegerstraße an. Das Grundstück kann nicht geteilt werden.<BR />Für weitere Details kontaktieren Sie uns bitte. <br/> Stichworte: Bundesland: Sachsen <br/> Provision: 5,95 % inkl. MwSt.

weiterlesen

Neu 01099 Dresden: Bauträgergrundstück in Dresden-Neustadt

mehr 960.000,00 €

0 Zimmer, 390,00 m² Wohnfläche

Provisionshinweis: 7,14% des Kaufpreises inkl. MwSt.<br/>Die Provision in Höhe von 7,14 % (inkl. MWSt.) ist fällig mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages und von Seiten des Käufers zu zahlen.<br/><br/>Der Auftraggeber verpflichtet sich, alle Angebote und Nachweise des Maklers streng vertraulich zu behandeln. Die Weitergabe an Dritte ist untersagt. Dritte sind auch Familienangehörige, Gesellschafter und/oder Vertreter oder Vertretungsorgane des Auftraggebers oder mit dem Auftraggeber gesellschaftsrechtlich verbundene Unternehmen.<br/>Gibt der Auftraggeber das Angebot bzw. den Nachweis an einen Dritten weiter und schließt dieser das nachgewiesene Geschäft ab, so schuldet der Auftraggeber die vereinbarte Provision. <br/> Objekt: Zum Verkauf steht eine Baulücke in zentraler Lage von Dresden-Neustadt.<br/>Das erschlossene Grundstück eignet sich für den Bau eines mehrstöckigen Mehrfamilienhauses in geschlossener Bebauung. <br/> Provision: 7,14% des Kaufpreises inkl. MwSt.<br/>Die Provision in Höhe von 7,14 % (inkl. MWSt.) ist fällig mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages und von Seiten des Käufers zu zahlen. Weitere Informationen siehe Provisionshinweis.

weiterlesen