Grundstueck kaufen in Puschwitz

02699 Königswartha: Erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Haus in Königswartha

mehr 14.000,00 €

0 Zimmer, 700,00 m² Wohnfläche

Königswartha, obersorbisch Rakecy, ist ein Dorf und die zugehörige Gemeinde in der Oberlausitz im Zentrum des Landkreises Bautzen. Es liegt etwa auf halber Strecke zwischen den beiden Städten Bautzen (20 km) und Hoyerswerda an der Bundesstraße 96. Königswartha gehört zu den wenigen Orten, deren deutscher Ortsname sich nicht vom sorbischen ableitet. "Rakecy" bedeutet "Leute des Krebses" und verweist vermutlich auf den Wasserreichtum der Gegend. Zum Verkauf steht hier ein Baugrundstück mit 700 m², welches im Grenzbereich noch mit einem ruinösen Schuppen bebaut ist. Es liegt im Ortskern von Königswartha im Mischgebiet und kann zu Wohn- und Gewerbezwecken bebaut werden.

weiterlesen

02699 Neschwitz: Baugrund in Neschwitz, OT ZESCHA

mehr 23.200,00 €

0 Zimmer, 1.365,00 m² Wohnfläche

Das kleine Heidedorf Zescha gehörte seit dem 16. Jahrhundert zur Herrschaft und Gemeinde Neschwitz. 1978 wurde Zescha wieder in Neschwitz eingemeindet. Landschaftlich schön gelegen am "Schwarzwasser" und am Rande eines großen Wald- und Heidegebietes bietet es viele Möglichkeiten für Ruhe und Entspannung, was die Zahl der vielen Ferienwohnungen erklärt. Der Ort hat rund 300 Einwohner und liegt ca. 14 km nordwestlich der Kreisstadt Bautzen und der Bundesautobahn BAB 4. Die bekannteste Fernstraße der ehemaligen DDR, die B 96 (Zittau-Saßnitz) führt in unmittelbarer Nähe vorbei. Das vermessene Baugrundstück liegt in Zescha in zentraler Lage. Die Umgebungsbebauung ist dörflich geprägt und strahlt Gemütlichkeit und Ruhe aus. Abseits der Bundesstraße B 96 (ca. 500 m) liegt der Baugrund an zwei Ortsverbindungsstraßen, wovon eine zum nahe gelegenen Waldbad Niesendorf (ca. 500 m) führt. Für das eingetragene Bauland wurde vom Eigentümer bisher noch keine Bauvoranfrage gestellt.

weiterlesen

02699 Neschwitz: Schönes ruhiges Baugrundstück in Neschwitz

mehr 15.900,00 €

0 Zimmer, 700,00 m² Wohnfläche

Neschwitz , mit seinen ca. 2500 Einwohnern, liegt ca. 14km nordwestlich von Bautzen in der sächsischen Oberlausitz - im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft. Das Schloss Neschwitz, mit seiner wunderschönen Parkanlage, ist weit über die Grenzen von Sachsen hinaus bekannt. Jährlich finden Sommerkonzerte in dieser wunderschönen Parkanlage statt. Die Sächsische Vogelschutzwarte wurde am historischen Standort, im Herrenpavillon, welcher im idyllischen Schlosspark gelegen ist, im Jahre 1999 wieder eingerichtet. Bei diesem schönen Baugrundstück in Neschwitz bleiben keine Wünsche offen.<br/>Es liegt an einer ruhigen Nebenstraße und ist voll (S/W/AW) erschlossen. <br/>Der Abwasserbeitrag (ca. 4000 EUR) an die Gemeinde muss bei Kauf noch entrichtet werden und ist im Kaufpreis nicht berücksichtigt.<br><br>Preisinformation: Erbbaurecht nicht vorhanden<br/>

weiterlesen