Grundstueck kaufen in Schwepnitz

Neu 01936 Königsbrück: Grüne Lunge nur ca. 100 Meter vom Marktplatz entfernt

mehr 35.000,00 €

0 Zimmer, 370,00 m² Wohnfläche

Lage: Königsbrück hat einen S-Bahn-Anschluss nach Dresden. Die Fahrzeit mit dem Auto nach Dresden beträgt über die A 4 ca. 30 Minuten bis zum Neustädter Bahnhof. Bis zum Elbepark-Einkaufszentrum und Kino sowie zum Flughafen Dresden International beträgt die Fahrzeit mit dem PKW ca. 25 Minuten. <br/> Objekt: Das Baugrundstück befindet sich sehr guhig in hinterliegender Wohnlage und ist zur Bebauung mit einem kleinerem 1,5 geschossigen Wohnhaus gut geeignet. Fußläufig erreichen Sie den Marktplatz nach nur ca. 150 Metern. Das Grundstück ist derzeit verpachtet und wird somit immer noch gepflegt. Bei Verkauf kann der Pachtvertrag jederzeit gekündigt werden. Die Erschließungsbeiträge in Höhe von ca. 2.462,82 EUR und die Ablösezahlung bzgl. Sanierungsgebiet sind vom Verkäufer bereits in 2015 bezahlt und im Kaufpreis enthalten. <br/> Provision: 3.570,00 € inkl. MwSt.

weiterlesen

Neu 01936 Königsbrück: Grundstück für Gewerbe

mehr 136.266,00 €

0 Zimmer, 3.494,00 m² Wohnfläche

Objektbeschreibung: Dieses Grundstück befindet sich in Königsbrück an der B97. Es ist ausschließlich für eine Gewerbebebauung bzw. Nutzung zugelassen.<br/><br/>Aldi, Netto, ein Baumarkt, ein Autohaus und eine Aral Tankstelle befinden sich in unmittelbarer Nähe. <br/> Lagebeschreibung: Königsbrück liegt an der Bahnstrecke Dresden-Klotzsche–Straßgräbchen-Bernsdorf und ist seit 2001 der nördliche Endpunkt des noch in Betrieb befindlichen Abschnitts. Stündlich verkehren die Regionalbahnen der Städtebahn Sachsen über Ottendorf-Okrilla bis zum Bahnhof Dresden-Neustadt. wofür diese circa 45 Minuten benötigen. Mit dem Bus kann man nach Hoyerswerda, Kamenz, Pulsnitz und Röhrsdorf fahren.<br/><br/>Durch Königsbrück führen die Bundesstraße 97 nach Dresden bzw. nach Schenkendöbern und die B 98 Richtung Zeithain.<br/><br/>Die Bundesautobahn 4 kann man in circa 15 km Entfernung in Hermsdorf und die Bundesautobahn 13 in circa 13 km Entfernung in Thiendorf erreichen. <br/> Provision: 7,14% inkl. 19% MwSt.

weiterlesen

Neu 01936 Königsbrück: Grundstücke in Röhrsdorf bei Königsbrück - provisionsfrei

mehr Preis auf Anfrage

0 Zimmer, 3.791,00 m² Wohnfläche

Objektbeschreibung: Das Objekt besteht aus 4 Flurstücken, wobei bei drei Flurstücken Miteigentumsanteile veräußert werden. Es handelt sich um ca. 1583 m² Waldwege (ideeller Anteil von 1/5 des Flst. 461 und 1/3 Miteigentum vom Flurstück 499/2), ideeller Anteil von 1/3 mit ca. 144 m² Holzungsfläche vom Flurstück 499/2 und ca. 2064 m² Feldgehölz (Flurstück 401). Alle Flächen befinden sich im Außenbereich nach § 35 BauGB. Auf dem Flurstück 401 befindet sich eine Eiche, welche als Naturdenkmal ausgewiesen ist.<br/><br/>Bewerber nach § 3 Absätze 5 und/oder 8 AusglLeistG sowie Bewerber nach § 3 Abs. 5 in Verbindung mit Abs. 8 AusglLeistG (Kombinationsberechtigte) haben keinen Vorrang vor sonstigen Bewerbern, da Miteigentumsanteile nicht den Bestimmungen des EALG unterliegen.<br/><br/>Beim Flurstück 461 könnte ein Teil ein öffentlicher Weg sein (Bestandteil der Stölpchener Straße). Eine Stellungnahme der Kommune liegt dazu trotz Anforderung nicht vor.<br/><br/>Teilgebote werden zugelassen, wenn die Gesamtvermarktung gewährleistet ist. Es wird um Einzelaufschlüsselung des Gebotes gebeten.<br/> <br/> Lagebeschreibung: Röhrsdorf ist ein Ortsteil der sächsischen Landstadt Königsbrück im Landkreis Bautzen mit etwa 170 Einwohnern. Der Ortsteil ist von Wäldern und alten Alleen umgeben. Zur Bundesautobahn 13 im Westen an der Anschlussstelle Thiendorf sind es ca. 5 km. Tauscha liegt 3 km im Süden, Königsbrück 5 km im Südosten und Schwepnitz 8 km im Nordosten. Das Flurstück 401 befindet sich auf der Marienhöhe. Die anderen Flurstücke liegen nördlich vom Vorwerkberg und sind über die Stölpchener Str. erreichbar. <br/> Provision: provisionsfrei

weiterlesen

Neu 01936 Königsbrück: KÖNIGSBRÜCK - DIESES ANGEBOT KÖNNTE IHNEN GEFALLEN

mehr 21.000,00 €

0 Zimmer, 556,00 m² Wohnfläche

Lage: Unser Baugrundstück befindet sich in dem kleinen Dorf Weißbach, zugehörig zur Gemeinde Neukirch, jedoch sehr nahe gelegen der Stadt Königsbrück im Westlausitzer Hügelland. <br/>Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind im überwiegend sanierten Stadtzentrum vorzufinden. In Königsbrück gibt es zwei Kindertagesstätten. Die Grundschule verfügt über einen dazugehörigen Hort, außerdem gibt es eine Oberschule. In der Stadt sind Ärzte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs gut erreichar. Durch touristische Anziehungspunkte, wie den historischen Marktplatz, das nordwestlich gelegene Naturschutzgebiet "Königsbrücker Heide" sowie die gute verkehrstechnische Anbindung weist die Stadt eine gute Wohnqualität auf. In 15 km Entfernung erreicht man die BAB 4 sowie die BAB 13 Anschlussstelle Thiendorf. Die komfortable Lage an der B97, B98 wird noch durch eine direkte S-Bahnverbindung an die Landeshauptstadt Dresden ( ca. 45Min.) ergänzt. Die Busanbindung ist ebenfalls gegeben. <br/> Objekt: Zum Verkauf stehen insgesamt zwei unbebaute, vertragsfreie Baugrundstücke, mit 556 m² und 716 m², beide derzeit als Grünland genutzt. Getrennt sind diese Grundstücke durch ein schmales Flurstück, welches die Zufahrt zu dem dahinter gelegenen Haus sichert.<br/>Es liegt kein Bebauungsplan vor, daher können beide Grundstücke nach Umgebungsbebauung bebaut werden, d.h. Einfamilienhaus mit 1,5 Etagen und Satteldach.<br/>An der Grundstücksgrenze 556c verläuft eine dinglich gesicherte Mischwasserleitung (DN 300).<br/>Lage im Innenbereich gemäß § 34 BauGB, allgemeines Wohngebiet. <br/> Sonstiges: Für alle, die gern viel Platz für Ihr Eigenheim und die Familie haben: Dieses Grundstück kann auch zusammen mit dem Nachbargrundstück (716 m²) erworben werden. <br/> Stichworte: Lage im Wohngebiet <br/> Provision: provisionsfrei

weiterlesen

Neu 01936 Königsbrück: KÖNIGSBRÜCK - DIESES ANGEBOT KÖNNTE IHNEN GEFALLEN

mehr 26.000,00 €

0 Zimmer, 716,00 m² Wohnfläche

Lage: Unser Baugrundstück befindet sich in dem kleinen Dorf Weißbach, zugehörig zur Gemeinde Neukirch, jedoch sehr nahe gelegen der Stadt Königsbrück im Westlausitzer Hügelland. <br/>Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind im überwiegend sanierten Stadtzentrum vorzufinden. In Königsbrück gibt es zwei Kindertagesstätten. Die Grundschule verfügt über einen dazugehörigen Hort, außerdem gibt es eine Oberschule. In der Stadt sind Ärzte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs gut erreichar. Durch touristische Anziehungspunkte, wie den historischen Marktplatz, das nordwestlich gelegene Naturschutzgebiet "Königsbrücker Heide" sowie die gute verkehrstechnische Anbindung weist die Stadt eine gute Wohnqualität auf. In 15 km Entfernung erreicht man die BAB 4 sowie die BAB 13 Anschlussstelle Thiendorf. Die komfortable Lage an der B97, B98 wird noch durch eine direkte S-Bahnverbindung an die Landeshauptstadt Dresden ( ca. 45Min.) ergänzt. Die Busanbindung ist ebenfalls gegeben. <br/> Objekt: Zum Verkauf stehen insgesamt zwei unbebaute, vertragsfreie Grundstücke, mit 556 m² und 716 m², beide derzeit als Grünland genutzt. Getrennt sind diese Grundstücke durch ein schmales Flurstück, welches die Zufahrt zu dem dahinter gelegenen Haus sichert.<br/>Es liegt kein Bebauungsplan vor, daher können beide Grundstücke nach Umgebungsbebauung bebaut werden, d.h. Einfamilienhaus mit 1,5 Etagen und Satteldach.<br/>An der Grundstücksgrenze 556c verläuft eine dinglich gesicherte Mischwasserleitung (DN 300).<br/>Lage im Innenbereich gemäß § 34 BauGB, allgemeines Wohngebiet. <br/> Sonstiges: Für alle, die gern viel Platz für Ihr Eigenheim und die Familie haben: Dieses Grundstück kann auch zusammen mit dem Nachbargrundstück (556 m²) erworben werden. <br/> Stichworte: Lage im Wohngebiet <br/> Provision: provisionsfrei

weiterlesen