Grundstueck kaufen in Wülknitz

01609 Röderaue: Einfamilienbauplatz in der Gemeinde Röderaue OT Frauenhain bei Großenhain

mehr 61.263,00 €

0 Zimmer, 2.269,00 m² Wohnfläche

Röderaue ist eine Gemeinde im Norden des Landkreises Meißen im Freistaat Sachsen. Sie ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Röderaue-Wülknitz. Die Gemeinde zählt ca. 3000 Einwohner. <br/><br/>Die Ortschaft liegt in der Großenhainer Pflege in der Röderaue und wird durch große Wald- und Teichlandschaften geprägt. Nachbarstädte sind Elsterwerda (14 km), Großenhain (15 km), Gröditz (3 km) und Riesa (16 km). Die Bundesstraßen 169 und 101 verlaufen durch das Gemeindegebiet. Auch die Bahnstrecken Riesa-Cottbus, Dresden-Berlin und Chemnitz-Riesa verlaufen durch das Gemeindegebiet. Durch die Gemeinde führen der Elsterwerda-Grödel-Floßkanal, die Geißlitz und die Große Röder.<br/><br/>Die Gemeinde Röderaue besteht aus den Ortsteilen Frauenhain, Koselitz, Pulsen und Raden.<br/><br/>Röderaue liegt im Städtedreieck Berlin - Dresden - Leipzig. In Frauenhain ist ein Bahnhof angesiedelt. <br/>Berlin 160 km entfernt<br/>Leipzig 100 km entfernt<br/>Dresden 50 km entfernt<br/><br/>Mit Ihrem Pkw erreichen Sie über die Bundesstraße B 169 als Zubringer die Autobahnen A 13, A 14 und A 4. Zudem verbinden die Bundesstraßen B6, B98, B101, B169 sowie B182 die Gemeinde Röderaue mit den sächsischen Metropolen Dresden, Chemnitz und Leipzig. Bebaubar nach gültigem B-Plan !!! - Nur 15km bis Großenhain<br>Bei unserem Verkaufsobjekt handelt es sich um ein Baugrundstück mit einer Größe von cirka 2.269 m². <br/><br/>Das recht gut und vor allem rechteckig geschnittene Grundstück kann mit zwei freistehenden Einfamilienwohnhaus bebaut werden. Die Bauweise bzw. der Baukörper und die Gestaltung (Fassade etc.) des Wohnhauses sollte sich jedoch an die vorhandene Umgebungsbebauung anpassen. Ein gültiger, sogenannter "B-Plan" (Bebauungsplan) der Gemeinde Röderaue liegt vor, welcher die Gestaltung der Wohnhäuser genau festlegt. Ein privater Pkw-Stellplatz und ein Nebengebäude darf auch lt. B-Plan errichtet werden. <br/><br/>Des Weiteren ist der Grund mit den ortsüblich anliegenden Medien erschlossen. Die Medien liegen alle am Grundstück an und müssen in das Grundstück eingebracht, verlegt werden. Die Anschlussgebühr für die Erschließung an das zentrale Abwassernetz in Höhe von rund 10.000 Euro sind vom Veräußerer bereits entrichtet worden. <br/><br/>Unser Bauplatz befindet sich in einem reinen Wohngebiet bzw. die bauliche Nutzung ist amtlich so festgelegt. Der vorhandene Bebauungsplan ist seit 1993 rechtsgültig. Eine Bauvoranfrage muss somit nicht gestellt werden, nur noch eine Bauantrag bei der zuständigen Bauaufsichtsbehörde schriftlich eingereicht werden.

weiterlesen

01609 Röderaue: Gewerbeobjekt in Frauenhain mit Gartenland

mehr 88.500,00 €

0 Zimmer, 1.560,00 m² Wohnfläche

Das Verkaufsobjekt befindet sich am Zentrumsrand in einer Wohnsiedlung von Frauenhain. Die gesamte Infrastruktur befindet sich im weiteren Umfeld, wo auch die Anschlüsse zum öffentlichen Verkehrsnetz erreichbar sind. Das zum Verkauf stehende Objekt ist bebaut mit einem Flachbau, welcher vielseitig nutzbar ist. An ihn schließt sich ein Schauer und ein Lagergebäude an. Im vorderen Grundstücksteil befindet sich desweiteren eine freistehende Garage. Das Grundstück ist über eine Orts-, Anliegerstraße erreichbar. Es eignet sich bestens als Gewerbeobjekt für Handwerker, aber auch zur Nutzung im Lager- und Logistikbereich. Der hintere Grundstücksteil, welcher ruhig gelegen ist, dient als Garten-/Erholungsfläche, wobei entsprechend Rücksprache beim örtlichen Bauamt evtl. die Möglichkeit besteht, durch ein gesondertes Verfahren hier ein Einfamilienhaus zu errichten. <br/>Das Grundstück besteht aus zwei Flurstücken. Das mit einem Gewerbeobjekt bebaute Flurstück hat eine Größe von 850 m², der vorab geschilderte, hintere Bereich hat eine Größe von 710 m². Das Gesamtobjekt ist ortsüblich erschlossen und umfriedet.

weiterlesen

06369 Elsdorf: Kleines 403 m2 erschlossenes Baugrundstück für Einfamilienhaus sucht Bauherren

mehr 8.000,00 €

0 Zimmer, 403,00 m² Wohnfläche

Elsdorf liegt ca. 3,5 km nördlich von Köthen und hat 262 Einwohner.1961 wurde das Dorf, mit seinen acht Straßen, zur Stadt Köthen eingemeindet.<br/><br/>Der Gemeindebezirk erstreckt sich auf einer Fläche von 541,04 ha.<br/><br/>Erwähnt wurde das Dorf erstmals 1147 unter dem Namen Aedelheresdorf oder auch Edelheresdorp.<br/><br/>1156 wandelte sich diese Bezeichnung ab zu Edeleristorp.<br/><br/>Bevor das Dorf 1602 seinen jetzigen Namen bekam, nannte es die Bevölkerung ab 1370 Edelstorp. Kleines vollerschlossenes Baugrundstück mit einer Größe von 403 m2 in Elsdorf einem Ortsteil der Stadt Köthen sucht Bauherren mit kreativen Ideen zur Nutzung.

weiterlesen

06369 Kleinpaschleben: Baugrundstück in Kleinpaschleben

mehr 18.800,00 €

0 Zimmer, 672,00 m² Wohnfläche

1 freies Baugrundstücke im oberen Bereich der Erschließungsstraße 672 m² Bauland für Einfamilienhaus<br><br>Preisinformation:<br> Erbbaurecht nicht vorhanden<br/>

weiterlesen