Grundstueck kaufen in Zetta

Neu 01665 Käbschütztal: Bauplatz für ein EFH unweit von Meißen !

mehr 59.000,00 €

0 Zimmer, 1.272,00 m² Wohnfläche

Der Bauplatz für das EFH befindet sich in Niederjahna, an einer ruhigen Anliegerstraße ohne Durchgangsverkehr. <br/>Der Standort zeichnet sich durch seine ruhige, naturnahe Lage sowie durch die Nähe zur Stadt Meißen aus. Die Stadtgrenze von Meißen ist nur ca. 900 m, 2 min mit dem Auto, entfernt. <br/>Im Ort gibt es eine Bushaltestelle der Linie 417 Meißen- Lommatzsch. <br/>Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Banken sowie Mittelschule und Gymnasium sind in Meißen vorhanden. <br/>Eine Kindertagesstätte gibt es in Löthain, ca. 3,7 km, eine Ganztagesschule in Krögis, ca. 8,5 km. <br/>In Krögis, Sitzt der Gemeinde Käbschütztal, gibt es weiterhin einen Lebensmitteldiscounter, Bäcker und Getränkemarkt. Der Bauplatz für das Einfamilienhaus liegt in Niederjahna, kurz vor der Stadtgrenze zu Meißen. <br/>Hervorzuheben ist die naturnahe, ruhige Wohnlage sowie die schnelle Erreichbarkeit der Stadt Meißen (900 m). <br/>Das Grundstück ist überwiegend eben, steigt jedoch nach Süden hin an. Vom Bauplatz bietet sich ein unverbauter Blick nach Nordwesten. <br/>Der Bauplatz befindet sich westlich vom Bestandsgebäude. Dieser Baukörper (ehemaliger Kindergarten) wird saniert. <br/>Mit dem Bau des EFH kann voraussichtlich im Mai 2018 begonnen werden. Vorher finden die Erschließung und der Bau der Straße statt. <br/>Die zum BPL gehörende Ausgleichsfläche ca. 218 m², ist mit 5 Obstbäumen zu bepflanzen. Der Verkäufer übernimmt diese Arbeiten und die damit verbundenen Kosten (Entfernung Wildwuchs, Aufbringen von Humus sowie das Anpflanzen der Bäume und einsäen des Rasens).

weiterlesen

01665 Klipphausen: Klipphausen ... Baugrundstück im Grünen und trotzdem zentral - Bauträgerfrei

mehr 96.800,00 €

0 Zimmer, 880,00 m² Wohnfläche

* Klipphausen - Röhrsdorf<br/>* zwei nebeneinander liegende Grundstücke, hier angebot von Einem Flurstück <br/>+ Zusammenlegung zu großen Grundstück möglich, dann kleiner Nachlas KP<br/>* Grundstücksgröße aus Angebot ca. 880 m²<br/>* Süd / Südwest Ausrichtung<br/>* M.l.d.E. in gepflegter Nachbarschaft zu anderen EFH's und rekonstruierten Bauernhof<br/><br/>+ angenehme ländliche Lage, zentral - doch im Grünen und wunderschön "FREI" !<br/>+ trotzdem bezahlbar & Bauträgerfrei !!!<br/><br/>Alle Preise sind Verhandlungsbasis und/oder gegen Gebot zu vergeben. + gute Verkehrsanbindung nach Meißen, Nossen & Klipphausen, kurze Verkehrswege<br/>+ Autobahnanschlüsse Wilsdruff & Nossen in 10 min erreichbar<br/>+ Haltepunkt zur öffentlichen Buslinie des Umlandes + Schulbus in 5min Fußweg erreichbar<br/>+ trotzdem gebettet ins "Grüne" - fernab vom Stadt- und Straßenlärm<br/>+ Kindereinrichtungen in der Gemeinde ausreichend vorhanden<br/>+ Autofahrt zur Arbeit ( Dresden Zentrum - in weniger 25 min !<br/>+ am nächsten gelegenes Grundstück zur Straße - deshalb nicht schlechter .....<br/>+ Bauplatz im ehemaligen Bereich eines Bauernhofes, dieser Teilabriss & voll Rekonstruiert<br/><br/>Klipphausen - Taubenheim - Seeligstadt <br/><br/>... eine ruhige und straßenseitig erschlossene Wohnlage im "Grünen" , zwischen Meißen & Wilsdruff, nahe Anbindung zur Autobahn nach Chemnitz, Leipzig & Dresden, Busanbindung vor der Tür, ideal für Familien mit Kinder, 2 Schulen und Kindergarten befinden sich gleich um die Ecke, <br/><br/>Bautechnische Hinweise zum Verkauf:<br/><br/>+ Objekt wird verkauft wie es steht und liegt - bereits vermessen & im GB eingetragen <br/>+ lastenfrei, keine Kontaminierungen, keine Baulasten<br/>+ Huinweis der ehemaligen Bebauung verursacht keinen Baumangel / Wertminderung<br/>+ gleichmäßig geschnittenes Grundstück, Zusammenlegung mit Nachbargrundstück möglich<br/>+ Bauweise für mit/ohne Keller möglich, kaum Gefällerisiko<br/>+ Zuwegung direkt über private Straße, grundbuchrechtlich gesichert<br/>+ alle öffentlichen Medien liegen an/in der Straße / Grundstück an und/oder im Nahe gelegenen Öffentlichkeitsbereich, <br/>+ Anschlusskosten zahlt der - der anschließt<br/>+ großzügig eingestuftes Baufeld<br/>+ Baufenster ausgerichtet Süd/Südwest<br/><br/>+ Baubauung von ortsüblichen Häusern möglich, von der Stadtvilla bis zum Doppelhaus, vom einfachen EFH 1+DG bishin zum Bungalow, diesen aber nicht mit Flachdach - eher mit 28-35° sicher baurechtlich umsetzbar.

weiterlesen

01665 Käbschütztal: Baugrundstück für Einfamilienhaus in Käbschütztal

mehr 24.000,00 €

0 Zimmer, 804,00 m² Wohnfläche

Die Gemeinde Käbschütztal mit ihren 35 Ortsteilen grenzt an die Kreisstadt Meißen und bietet damit neben dem ländlichen Flair eine gute städtische Anbindung. Die Entfernung des Grundstückes zur Kreisstadt beträgt ca. 15 km. Diese ist aufgrund des erfolgten Straßenausbaues in weniger als 15 Minuten erreichbar. Durch die nahe gelegene Bundesstraße B 101 besteht außerdem eine günstige Verkehrsanbindung an die Autobahn. Das Grundstück mit einer Größe von 804 m² liegt im Ortskern eines der Ortsteile der Gemeinde Käbschütztal und ist für eine Bebauung mit einem Einfamilienhaus geeignet. Es fällt zur westlichen Begrenzung, dem idyllisch gelegenen Käbschützbach, hin ab. Die Umgebung ist durch eine idyllische Wohnbebauung mit hohem Grünanteil geprägt.

weiterlesen

01665 Diera-Zehren: Ländlich-idyllisch gelegenes Baugrundstück bei Meißen!

mehr 54.924,00 €

0 Zimmer, 796,00 m² Wohnfläche

Lage:<br/>wunderschöne, idyllisch-ländliche Lage bei Meißen (Diera-Zehren), linke Elbseite; Parzellen zum Teil mit unverbaubarem Blick; hochwassersicher und trotzdem nur ca. 2 km bis zur Elbe<br/><br/>Infrastruktur:<br/>Kinderkrippe / Kindergarten ca. 5 km entfernt; Grundschulen, Realschulen und Gymnasien in Lommatzsch, Meißen und Riesa;<br/>Ärzte in Lommatzsch, Meißen und Riesa; Zahnarzt in Zehren;<br/>Einkaufsmöglichkeiten Zehren, Lommatzsch, Meißen, Riesa<br/><br/>Anbindung:<br/>Linienbus in ca. 900 Metern; Schulbus nach Lommatzsch;<br/>ca. 10 km bis Meißen, ca. 10 km bis Lommatzsch, ca. 20 km bis Riesa Grünes, ebenes Baugrundstück in idyllisch-ruhiger Lage für ein Einfamilienhaus mit Garage/Carport/Stellplatz. Genehmigter B-Plan sowie Erschließungsvertrag mit der Gemeinde liegen vor. Die Grundstücke werden voll erschlossen verkauft und liegen trotz relativer Elbnähe absolut hochwassersicher. <br/><br/>Das Zusammenleger von zwei Parzellen ist möglich.<br/><br/>Besonderheiten:<br/>jeweils bebaubar mit einem EFH mit Satteldach, Dachneigung 38 bis 45 Grad (1,5geschossig, evtl. 2 Vollgeschosse oder Bungalow);<br/>GRZ (Grundflächenzahl) = 0,25<br/>GFZ (Geschossflächenzahl) = 0,4<br/><br/>Weitere Grundstücke zwischen ca. 500 m² und ca. 1.300 m² stehen ebenfalls zur Auswahl, zum Beispiel:<br/>504 m² = 34.776 € KP <br/>643 m² = 44.367 € KP<br/><br/>Kaufpreis: 69 €/m² inkl. Erschließung und zuzügl. Vermessungskosten.<br><br>Preisinformation:<br> Erbbaurecht nicht vorhanden<br/>

weiterlesen

01665 Klipphausen: LANDIDYLLE - BAUGRUNDSTÜCK FÜR EFH ODER MFH

mehr 79.900,00 €

0 Zimmer, 1.218,00 m² Wohnfläche

Die Gemeinde Klipphausen liegt etwa 11 km südlich von Meißen und rund 15 km nordwestlich von Dresden. Die A 4 führt durch den Süden der Gemeinde und ist über den Anschluss Wilsdruff (ca. 4 km) erreichbar. Wer abends ausgehen und feiern möchte, muss nicht zwingend in die Großstadt fahren. Auch in der ländlichen Region finden sich tolle Restaurants und gemütliche Kneipen. Viele Sport- und Freizeitaktivitäten locken Reise- und Abenteuerlustige in ländliche Regionen wie Klipphausen. Bauernhöfe und Ferienwohnungen sind besonders für Familien mit Kindern eine preisgünstige und praktische Alternative zum Hotelaufenthalt. Größere Gruppen oder Jugendreisen finden Platz in den Jugendherbergen in der Region um Klipphausen.<br/><br/>Entfernung vom Ortsteil Bockwen:<br/>ca. 5 Autominuten nach Meißen<br/>ca. 12 Minuten bis zum Autobahnanschluß Wilsdruff<br/>ca. 26 Minuten bis zum Flughafen Dresden<br/>ca. 31 Minuten bis zum Hauptbahnhof Dresden Zum Verkauf steht ein schönes und sehr ruhiges Baugrundstück in Klipphausen im Ortsteil Bockwen. Das Grundstück ist teilerschlossen (vorhanden sind Abwasser, Wasser, Telefon, Strom) und altlastenfrei. Die Bebauung ist laut mündlicher Aussage vom Bauamt mit einem Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus möglich. Die ebene Fläche sowie die sehr ruhige Lage ohne Durchgangsverkehr ermöglichen ein angenehmes Wohnflair. Attraktiv ist die Anbindung in nur 5 Autominuten nach Meißen sowie der Autobahnanschluß Wilsdruff. Hier ist die Dresdner Altstadt in ca. 25 Minuten erreichbar. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Besichtigungstermin vor Ort.

weiterlesen

01665 Klipphausen: Grundstück in ländlicher Lage oberhalb von Gauernitz

mehr 65.000,00 €

0 Zimmer, 500,00 m² Wohnfläche

Ruhige Lage zwischen Gauernitz und Klipphausen

weiterlesen

01665 Diera-Zehren: Bauplatz für EFH

mehr 34.767,00 €

0 Zimmer, 504,00 m² Wohnfläche

Das Objekt befindet sich in Diera Zehren , in unmittelbarar Nähe von Meißen. <br/> Das zum Verkauf stehende Grundstück kann mit einem EFH bebaut werden. Ruhige und sonnige ländliche Lage. Bei Bedarf sind noch größere Grundstücke im Angebot. Die Bebauung ist an eine Massivhausbaufirma gebunden.<br/>Weitere Informationen auf Anfrage.

weiterlesen

01665 Diera-Zehren: Ländlich-idyllisch gelegenes Baugrundstück bei Meißen!

mehr 44.367,00 €

0 Zimmer, 643,00 m² Wohnfläche

Lage:<br/>wunderschöne, idyllisch-ländliche Lage bei Meißen (Diera-Zehren), linke Elbseite; Parzellen zum Teil mit unverbaubarem Blick; hochwassersicher und trotzdem nur ca. 2 km bis zur Elbe<br/><br/>Infrastruktur:<br/>Kinderkrippe / Kindergarten ca. 5 km entfernt; Grundschulen, Realschulen und Gymnasien in Lommatzsch, Meißen und Riesa;<br/>Ärzte in Lommatzsch, Meißen und Riesa; Zahnarzt in Zehren;<br/>Einkaufsmöglichkeiten Zehren, Lommatzsch, Meißen, Riesa<br/><br/>Anbindung:<br/>Linienbus in ca. 900 Metern; Schulbus nach Lommatzsch;<br/>ca. 10 km bis Meißen, ca. 10 km bis Lommatzsch, ca. 20 km bis Riesa Grünes, ebenes Baugrundstück in idyllisch-ruhiger Lage für ein Einfamilienhaus mit Garage/Carport/Stellplatz. Genehmigter B-Plan sowie Erschließungsvertrag mit der Gemeinde liegen vor. Die Grundstücke werden voll erschlossen verkauft und liegen trotz relativer Elbnähe absolut hochwassersicher. <br/><br/>Das Zusammenleger von zwei Parzellen ist möglich.<br/><br/>Besonderheiten:<br/>jeweils bebaubar mit einem EFH mit Satteldach, Dachneigung 38 bis 45 Grad (1,5geschossig, evtl. 2 Vollgeschosse oder Bungalow);<br/>GRZ (Grundflächenzahl) = 0,25<br/>GFZ (Geschossflächenzahl) = 0,4<br/><br/>Weitere Grundstücke zwischen ca. 500 m² und ca. 1.300 m² stehen ebenfalls zur Auswahl, zum Beispiel:<br/>504 m² = 34.776 € KP <br/>643 m² = 44.367 € KP<br/><br/>Kaufpreis: 69 €/m² inkl. Erschließung und zuzügl. Vermessungskosten.<br><br>Preisinformation:<br> Erbbaurecht nicht vorhanden<br/>

weiterlesen

01665 Diera-Zehren: Ländlich-idyllisch gelegenes Baugrundstück bei Meißen!

mehr 44.367,00 €

0 Zimmer, 643,00 m² Wohnfläche

Lage:<br/>wunderschöne, idyllisch-ländliche Lage bei Meißen (Diera-Zehren), linke Elbseite; Parzellen zum Teil mit unverbaubarem Blick; hochwassersicher und trotzdem nur ca. 2 km bis zur Elbe<br/><br/>Infrastruktur:<br/>Kinderkrippe / Kindergarten ca. 5 km entfernt; Grundschulen, Realschulen und Gymnasien in Lommatzsch, Meißen und Riesa;<br/>Ärzte in Lommatzsch, Meißen und Riesa; Zahnarzt in Zehren;<br/>Einkaufsmöglichkeiten Zehren, Lommatzsch, Meißen, Riesa<br/><br/>Anbindung:<br/>Linienbus in ca. 900 Metern; Schulbus nach Lommatzsch;<br/>ca. 10 km bis Meißen, ca. 10 km bis Lommatzsch, ca. 20 km bis Riesa Grünes, ebenes Baugrundstück in idyllisch-ruhiger Lage für ein Einfamilienhaus mit Garage/Carport/Stellplatz. Genehmigter B-Plan sowie Erschließungsvertrag mit der Gemeinde liegen vor. Die Grundstücke werden voll erschlossen verkauft und liegen trotz relativer Elbnähe absolut hochwassersicher. <br/><br/>Das Zusammenleger von zwei Parzellen ist möglich.<br/><br/>Besonderheiten:<br/>jeweils bebaubar mit einem EFH mit Satteldach, Dachneigung 38 bis 45 Grad (1,5geschossig, evtl. 2 Vollgeschosse oder Bungalow);<br/>GRZ (Grundflächenzahl) = 0,25<br/>GFZ (Geschossflächenzahl) = 0,4<br/><br/>Weitere Grundstücke zwischen ca. 500 m² und ca. 1.300 m² stehen ebenfalls zur Auswahl, zum Beispiel:<br/>504 m² = 34.776 € KP <br/>643 m² = 44.367 € KP<br/><br/>Kaufpreis: 69 €/m² inkl. Erschließung und zuzügl. Vermessungskosten.<br><br>Preisinformation:<br> Erbbaurecht nicht vorhanden<br/>

weiterlesen

01665 Käbschütztal: Helles Baugrundstück in Käbschütztal

mehr 39.000,00 €

0 Zimmer, 1.342,00 m² Wohnfläche

Niederjahna befindet sich an der östlichen Gemeindegrenze Käbschütztals und ist vom Zentrum der Kreisstadt Meißen etwa drei Kilometer entfernt. Durch Niederjahna fließt der Jahnabach, der an der Güldenen Aue in Keilbusch (Gemeinde Diera-Zehren) in die Elbe mündet. Er wird im Ort zu einem Teich aufgestaut, der vom ortsansässigen Anglerverein bewirtschaftet wird. Nördlich des Ortskerns nimmt der Jahnabach den aus Sieglitz kommenden Sieglitzbach auf, südlich Niederjahnas mündet zudem der Schlettabach in den Jahnabach.<br/><br/>Der Ort liegt an der Kreisstraße 8070 nur wenige hundert Meter westlich der Bundesstraße 101, die Meißen mit der Stadt Nossen verbindet. In Nossen besteht über die Bundesstraße Anschluss an die Bundesautobahnen 4 und 14. Niederjahna ist einer der nach Einwohnern größten Ortsteile Käbschütztals, dennoch ist es bäuerlich geprägt geblieben.<br/><br/>Niederjahna wird erstmals im Jahr 1205 als in utroque Kanin erwähnt. Anfang des 14. Jahrhunderts, im Jahr 1309, wurde ein mittelalterliches Vorwerk, ein allodium, genannt. Ein Rittersitz existierte vermutlich schon 1414, als Nickil Kundige von der Gane als Besitzer des Ortes überliefert ist. Nachweisbar ist das Rittergut, benannt Rittergut Jahna, seit 1551. Von der Siedlungsform ist Niederjahna eine Gutssiedlung mit Rundweiler, um die sich 1900 eine 148 Hektar große Gutsblockflur erstreckte. Sie wurde und wird heute noch vornehmlich landwirtschaftlich genutzt.<br/><br/>Kirchlich gehörte Niederjahna nach Meißen, es war bereits im 16. Jahrhundert in das Kloster St. Afra gepfarrt und gehört heute zur dortigen Kirchgemeinde. Die kommunale Selbstständigkeit verlor das Dorf im Jahr 1926 mit Eingemeindung nach Meisatal. Nach Wende und Wiedervereinigung wurde Niederjahna Teil des neugegründeten Freistaates Sachsen. 1994 vereinigten sich Krögis, Jahna-Löthain und Planitz-Deila zur neuen Großgemeinde Käbschütztal mit 37 Ortsteilen. Das unregelmäßig geschnittene Grundstück liegt fast am tiefsten Punkt des Jahntales im Ort Niederjahna und ist dadurch oft windstill und warm. Der Baumbestand der Nachbargrundstücke ist weit genug entfernt. Auch deshalb ist das Grundstück hell und sonnig. Auf dem Flurstück befinden sich mehrere miteinander verbundene Brunnen und ein saniertes, teilunterkellertes Brunnenhäuschen. Bis zu ihrem Umzug bezog die Schwerter Brauerei Meißen ihr Wasser aus diesem Gebiet. Die Brunnen können vom neuen Eigentümer genutzt werden, da die Wasserqualität immer noch sehr gut ist. Der Eigentümer pflegte das Flurstück seit dem Erwerb. Es wurden 32 LKW-Ladungen Muttererde verteilt, das Grundstück geebnet und mit einer Drainage entwässert. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Bushaltestelle der Linie 417, die von Meißen nach Lommatzsch und zurück, 13 Mal werktäglich die Orte der Gemeinde erreicht. Durch das milde Klima, das malerische Elbtal, kleine Restaurants und nette Nachbarn, die den Zusammenhalt der Dorfgemeinschaft und Ortsgeschichte wahren, wird der Aufenthalt in Niederjahna angenehm und erholsam.<br/><br/>Über die BAB 4 und BAB 14, die Bundesstraße 6 und Kreisstraßen ist der Ort mit dem PKW gut erreichbar.<br/><br/>Optional kann das angrenzende Flurstück mit 1.297 m² Fläche und aufstehender Bebauung (ZFH ca. 175 m² WF, komplett saniert, 2 Carport, Pool) für 239.000,00 € mit erworben werden.<br/><br/>Erschließung<br/>Strom, Wasser, Telekom und Abwasserkanal am Grundstück anliegend.<br/><br/>Bebaubarkeit<br/>II + D entsprechend umliegender Bebauung und Sächsischer Bauordnung (Stand vom 1. Mai 2014), gemischte Baufläche<br><br>Preisinformation:<br> Erbbaurecht nicht vorhanden<br/>

weiterlesen

01665 Diera-Zehren: Ländlich-idyllisch gelegenes Baugrundstück bei Meißen!

mehr 34.776,00 €

0 Zimmer, 504,00 m² Wohnfläche

Lage:<br/>wunderschöne, idyllisch-ländliche Lage bei Meißen (Diera-Zehren), linke Elbseite; Parzellen zum Teil mit unverbaubarem Blick; hochwassersicher und trotzdem nur ca. 2 km bis zur Elbe<br/><br/>Infrastruktur:<br/>Kinderkrippe / Kindergarten ca. 5 km entfernt; Grundschulen, Realschulen und Gymnasien in Lommatzsch, Meißen und Riesa;<br/>Ärzte in Lommatzsch, Meißen und Riesa; Zahnarzt in Zehren;<br/>Einkaufsmöglichkeiten Zehren, Lommatzsch, Meißen, Riesa<br/><br/>Anbindung:<br/>Linienbus in ca. 900 Metern; Schulbus nach Lommatzsch;<br/>ca. 10 km bis Meißen, ca. 10 km bis Lommatzsch, ca. 20 km bis Riesa Grünes, ebenes Baugrundstück in idyllisch-ruhiger Lage für ein Einfamilienhaus mit Garage/Carport/Stellplatz. Genehmigter B-Plan sowie Erschließungsvertrag mit der Gemeinde liegen vor. Die Grundstücke werden voll erschlossen verkauft und liegen trotz relativer Elbnähe absolut hochwassersicher. <br/><br/>Das Zusammenleger von zwei Parzellen ist möglich.<br/><br/>Besonderheiten:<br/>jeweils bebaubar mit einem EFH mit Satteldach, Dachneigung 38 bis 45 Grad (1,5geschossig, evtl. 2 Vollgeschosse oder Bungalow);<br/>GRZ (Grundflächenzahl) = 0,25<br/>GFZ (Geschossflächenzahl) = 0,4<br/><br/>Weitere Grundstücke zwischen ca. 500 m² und ca. 1.300 m² stehen ebenfalls zur Auswahl, zum Beispiel:<br/>796 m² = 54.924 € KP <br/>643 m² = 44.367 € KP<br/><br/>Kaufpreis: 69 €/m² inkl. Erschließung und zuzügl. Vermessungskosten.<br><br>Preisinformation:<br> Erbbaurecht nicht vorhanden<br/>

weiterlesen

01665 Käbschütztal: Ländliches Baugrundstück mit guter Anbindung, den Bedürfnissen anpassbar

mehr 65.000,00 €

0 Zimmer, 1.461,00 m² Wohnfläche

Löthain ist ein Ortsteil der Gemeinde Käbschütztal im Landkreis Meißen, Freistaat Sachsen. Das Dorf liegt sieben Kilometer westlich von Meißen in der Lommatzscher Pflege. Um 1900 bestand der Ort vorwiegend aus Drei- und Vierseithöfen. Nach der Bodenreform entstanden hauptsächlich an Steigerstraße zahlreiche Neubauernhäuser. Seit 1990 wächst der Ort durch den Bau vieler Einfamilienhäuser.<br/>Löthain liegt 223 m ü. NN und umfasst eine Katasterfläche von 316,16 Hektar. Wichtigster Rohstoff ist das im Boden vorkommende Kaolin, das für die Porzellanherstellung in der Porzellanmanufaktur Meißen benötigt wird. Das Dorf liegt in der Lommatzscher Pflege auf fruchtbarem Lößboden. Die Landschaft um Löthain prägen sanfte Hügel, Felder und Streuobstwiesen. In der Umgebung liegen mehrere Wäldchen und durch Pingen entstandene Teiche, in denen seltene Tiere wie die geschützte Rotbauchunke und der Rotmilan leben.<br/>Löthain wurde 1334 als Lethen erstmals urkundlich erwähnt. 1435 gab es bereits ein Vorwerk und 1551 ein Rittergut, das der Familie von Heynitz gehörte. Im Siebenjährigen Krieg brannte das Dorf während der Schlacht bei Löthain im Jahre 1759 völlig nieder. Die hoch verschuldeten Vitzthums von Eckstädt konnten das Gut nicht halten. Nach langwierigen Schuldenprozessen und häufigem Besitzerwechsel kaufte schließlich 1796 der Marienberger Bergmeister Jobst Christoph von Römer das Gut. 1845 verpachtete er das Rittergut an Heinrich Adolph von Steiger gegen jährliche Zinszahlungen, Naturalien und Dienstleistungen. Die Familie von Steiger bewirtschaftete und verwaltete das Rittergut Löthain bis 1945. Im Zuge der Bodenreform erfolgte die Enteignung der Gutsbesitzer. Inventar, Land und Nebengebäude wurden an Neubauern verteilt. Das Römerhaus selbst wurde bis 2000 als Schule und Wohnhaus genutzt.<br/>Das Gebiet der Lommatzscher Pflege ist von intensiver Landwirtschaft geprägt. Die Flächen rund um Löthain werden von Agrargenossenschaften bewirtschaftet. Neben der Landwirtschaft ist der Bergbau ein wichtiger Wirtschaftszweig in Löthain und Umgebung. Zahlreiche mittelständische Unternehmen haben in Löthain ihren Sitz.<br/>Löthain liegt an der B 101 zwischen Meißen und Nossen. Die Buslinien 412 und 422 der Verkehrsgesellschaft Meißen fahren den Ort mehrmals täglich an und halten an vier Haltestellen. Seit 1942 bzw. 1947 gibt es in Löthain eine Freiwillige Feuerwehr. Die Johanniter betreiben seit 2006 eine Kindertagesstätte mit Verkehrsgarten.<br/>Sieben Bauwerke sind in Löthain vom sächsischen Innenministerium in die Kulturdenkmalliste für Käbschütztal aufgenommen worden, darunter neben dem Bahnhof u.a. eine Höhensäule auf der Korbitzhöhe sowie das sog. Römerhaus. Das Baugrundstück befindet sich in leichter Hanglage Richtung Süden fast mittig im Ort. Es ist unregelmäßig geschnitten, ungepflegt und unerschlossen.<br/>Die Medien liegen ortüblich am Flurstück an.<br/>Der Erwerber hat die Möglichkeit das Flurstück seinen Bedürfnissen anzupassen, zusätzliche Flurstücke zu erwerben und diese neu zu parzellieren.<br/>

weiterlesen

01665 Klipphausen: Robschütz / Klipphausen ... Baugrundstück mit viel Freiheiten & Blick ins Grüne

mehr 40.000,00 €

0 Zimmer, 869,00 m² Wohnfläche

Robschütz liegt im Meißner Hochland zwischen Nossen und Meißen. Das Dorf ist umgeben von den anderen zu Klipphausen gehörenden Ortsteilen Garsebach im Nordosten, Semmelsberg im Osten, Kettewitz im Südosten und Roitzschen im Süden. Südwestlich benachbart ist Luga, nordwestlich Löthain, beide Gemeinde Käbschütztal.<br/><br/>Der Ortsteil Robschütz gliedert sich in Altrobschütz und Neurobschütz. <br/>Die Gutssiedlung Altrobschütz mit ihrem großen Rittergutshof befindet sich im Tal der Triebisch bzw. am orografisch linken Talhang. <br/>Der Ortskern liegt entlang der Straßen Schenkberg, Am Burgser und Am Rittergutshof. <br/>Das aus je einem Drei- und Vierseithof sowie einer Häuslerstelle bestehende Neurobschütz liegt am Neurobschützer Weg auf einer Hochfläche etwa 300 Meter nordöstlich des Altrobschützer Ortskerns. Weitere benannte Straßen sind die Nossener Straße, die als Staatsstraße 83 durch das Triebischtal führt, sowie die Straßen Neue Siedlung, Am Talkumwerk, Kuhberg und der Hufweg ... ca. 900 m² Bauland, <br/>... geniale Grundstücksstruktur / Ausrichtung <br/>... am Ende eines historisch gewachsenen Baugebietes wird diese Baulandparzelle verkauft<br/>... ortüblich erschlossen, Medien am Grundstück/Straße liegend, teilweise bereits im Grundstück. <br/>... Bauträgerfrei !<br>In der Großgemeinde, Ortslage Robschütz, genau zwischen Nossen, Meißen & Klipphausen - liegt dieses schöne Grundstück am Rande eines historisch gewachsenen Baugebietes.<br/>Somit Restflächenbebauung - tolle Lage & Grundstücksstruktur.<br/><br/>Baugrundstück ermöglicht aus Größe, Lage und Beschaffenheit eine Bebauung mit freier Planung, Bauträgerfrei kann dieses Grundstück von uns vergeben werden.<br/><br/>Alle Medien liegen am Grundstück an. <br/>Bebauung Nachbarschaft 2+DG bzw. 1+DG.<br/><br/>Wirklich schöne Bauplatzparzelle mit individuellen Möglichkeiten - <br/>Weitblick ins nähere Umland ....

weiterlesen

01665 Diera-Zehren: Diera-Zehren - Das ist doch was!

mehr 269.427,00 €

0 Zimmer, 800,00 m² Wohnfläche

Grundstück: <br/><br/>Das Gemeindegebiet schließt mit 21 Ortsteilen links und rechts der Elbe unmittelbar an das touristisch attraktive Elbtal um die Porzellanstadt Meißen an.<br/>Die weit ins Land sichtbaren Kirchen in Zadel und in Zehren, die schönen Weinhanglagen, der Golkwald, der Göhrischfelsen und die bewaldeten Täler der Jahna und des Ketzerbaches laden Wanderer und vor allem Radfahrer, über den Elberadweg kommend, zum Verweilen ein.<br/>Zwei Fährstellen verbinden die Elbufer miteinander.<br/><br/>Das Grundstück hat eine Größe von ca. 800 m².<br/><br/>Entfernungen mit PKW:<br/><br/>- Dresden ca. 41 min<br/>- Meißen ca. 12 min<br/>- Radebeul ca. 30 min<br/>- Coswig ca. 24 min<br/><br/>Hausbeschreibung:<br/><br/>Der Knüller: Jetzt wird Ihnen eine Photovoltaik- Anlage kostenfrei dazugegeben. Ihr neues Bien-Zenker- Haus mit ca.136 m² Nettogrundfläche steht auf einer Bodenplatte und hat eine moderne 25° Dachneigung. Mit einer Kniestockhöhe von 160 cm haben die Zimmer im Dachgeschoss einen innovativen und maximalen Nutzwert. Kombinierbar mit verschiedensten Anbauteilen bestimmen Sie, wie Ihr persönliches Bien-Zenker-Haus aussehen soll. Wir bieten ein Haus, was nach der Variante Zur Ausstattung fertig erstellt wurde. Weniger Eigenleistung - kein Problem. Mehr Eigenleistungen auch kein Problem. Das Angebot ist freibleibend.<br/><br/>Die Photovoltaik- Anlage ist die sinnvolle Ergänzung zu unserer Wohlfühl-Klima-Heizung. Haustechnik vom Feinsten sehen sie hier:<br/><br/>https://www.youtube.com/watch?v=m2OwdIsnc0I

weiterlesen

01665 Diera-Zehren: Ruhiges Eckgrundstück am Elberadweg

mehr 18.900,00 €

0 Zimmer, 700,00 m² Wohnfläche

Der direkt am Elberadweg gelegene Ort schmiegt sich malerisch zwischen einem großen Elbebogen und dem Golkwald, rund acht Kilometer nördlich der Kreisstadt Meißen in das Elbtal. Durch ein sehr mildes Klima und den leicht sandigen Böden wird in dieser Region Spargel angebaut. Nieschütz liegt an der sächsischen Staatsstraße 88, die eine gute Anbindung an die Großen Kreistädte Riesa im Nordwesten und Meißen im Südosten bietet. Der Ort ist einer der 21 Ortsteile der Gemeinde Diera-Zehren und wurde zudem Sitz der Gemeindeverwaltung.<br/><br/>ca. 9 km bis Meißen<br/>ca. 15 km bis Riesa<br/>ca. 32 km bis Dresden Art : Grundstück für ein EFH<br/>Anschrift : 01665 Nieschütz<br/><br/>Flurnummer : 216/12, Gemarkung Nieschütz<br/>Grundstücksgröße : ca. 700 m²<br/><br/>Erschließung : Strom, Wasser, Telekom, Abwasserkanal am Grundstück anliegend<br/><br/>Lage im Raum : ca. 9 km bis Meißen<br/>ca. 15 km bis Riesa<br/>ca. 32 km bis Dresden<br/><br/>Besonderheiten : Ruhig gelegenes Grundstück in der hochwasserfreien Lage von Nieschütz inmitten gepflegter Einfamilienhäuser, Villen und Mehrfamilienhäuser.<br/><br/>Maße : Straßenfront ca. 27 m , Tiefe ca. 24 m<br/><br/>Bebaubarkeit : gemäß umliegender Bebauung , maximal II+D (Stadtvilla)<br/><br/>Gemeindeverwaltung, Arzt und Bushaltestelle im Umkreis von 130 Metern<br/><br/>Preis : VB 19.000 € + 3.500 € Provision incl. MwSt.<br/><br/>Anlagen : Die Flurkarte erhalten Sie auf Anfrage.<br><br>Preisinformation:<br> Erbbaurecht nicht vorhanden<br/>

weiterlesen