Grundstueck kaufen in Zetta

Neu 01665 Käbschütztal: Ländliches Baugrundstück mit guter Anbindung, den Bedürfnissen anpassbar

mehr 45.000,00 €

0 Zimmer, 1.461,00 m² Wohnfläche

Objektbeschreibung: Das Baugrundstück befindet sich in leichter Hanglage Richtung Süden fast mittig im Ort. Es ist unregelmäßig geschnitten, ungepflegt und unerschlossen.<br/>Die Medien liegen ortüblich am Flurstück an.<br/>Der Erwerber hat die Möglichkeit das Flurstück seinen Bedürfnissen anzupassen, zusätzliche Flurstücke zu erwerben und diese neu zu parzellieren.<br/> <br/> Lagebeschreibung: Löthain ist ein Ortsteil der Gemeinde Käbschütztal im Landkreis Meißen, Freistaat Sachsen. Das Dorf liegt sieben Kilometer westlich von Meißen in der Lommatzscher Pflege. Um 1900 bestand der Ort vorwiegend aus Drei- und Vierseithöfen. Nach der Bodenreform entstanden hauptsächlich an Steigerstraße zahlreiche Neubauernhäuser. Seit 1990 wächst der Ort durch den Bau vieler Einfamilienhäuser.<br/>Löthain liegt 223 m ü. NN und umfasst eine Katasterfläche von 316,16 Hektar. Wichtigster Rohstoff ist das im Boden vorkommende Kaolin, das für die Porzellanherstellung in der Porzellanmanufaktur Meißen benötigt wird. Das Dorf liegt in der Lommatzscher Pflege auf fruchtbarem Lößboden. Die Landschaft um Löthain prägen sanfte Hügel, Felder und Streuobstwiesen. In der Umgebung liegen mehrere Wäldchen und durch Pingen entstandene Teiche, in denen seltene Tiere wie die geschützte Rotbauchunke und der Rotmilan leben.<br/>Löthain wurde 1334 als Lethen erstmals urkundlich erwähnt. 1435 gab es bereits ein Vorwerk und 1551 ein Rittergut, das der Familie von Heynitz gehörte. Im Siebenjährigen Krieg brannte das Dorf während der Schlacht bei Löthain im Jahre 1759 völlig nieder. Die hoch verschuldeten Vitzthums von Eckstädt konnten das Gut nicht halten. Nach langwierigen Schuldenprozessen und häufigem Besitzerwechsel kaufte schließlich 1796 der Marienberger Bergmeister Jobst Christoph von Römer das Gut. 1845 verpachtete er das Rittergut an Heinrich Adolph von Steiger gegen jährliche Zinszahlungen, Naturalien und Dienstleistungen. Die Familie von Steiger bewirtschaftete und verwaltete das Rittergut Löthain bis 1945. Im Zuge der Bodenreform erfolgte die Enteignung der Gutsbesitzer. Inventar, Land und Nebengebäude wurden an Neubauern verteilt. Das Römerhaus selbst wurde bis 2000 als Schule und Wohnhaus genutzt.<br/>Das Gebiet der Lommatzscher Pflege ist von intensiver Landwirtschaft geprägt. Die Flächen rund um Löthain werden von Agrargenossenschaften bewirtschaftet. Neben der Landwirtschaft ist der Bergbau ein wichtiger Wirtschaftszweig in Löthain und Umgebung. Zahlreiche mittelständische Unternehmen haben in Löthain ihren Sitz.<br/>Löthain liegt an der B 101 zwischen Meißen und Nossen. Die Buslinien 412 und 422 der Verkehrsgesellschaft Meißen fahren den Ort mehrmals täglich an und halten an vier Haltestellen. Seit 1942 bzw. 1947 gibt es in Löthain eine Freiwillige Feuerwehr. Die Johanniter betreiben seit 2006 eine Kindertagesstätte mit Verkehrsgarten.<br/>Sieben Bauwerke sind in Löthain vom sächsischen Innenministerium in die Kulturdenkmalliste für Käbschütztal aufgenommen worden, darunter neben dem Bahnhof u.a. eine Höhensäule auf der Korbitzhöhe sowie das sog. „Römerhaus“. <br/> Bebaubarkeit: gemäß umliegender Bebauung , maximal II+D (Stadtvilla) <br/> Erschließung: Strom, Wasser, Telekom, Abwasserkanal am Grundstück anliegend <br/> Haftungsausschluß: Mit der Kontaktaufnahme des Interessenten zur GSA Immobilien GmbH über die Kontaktroutinen des jeweiligen Portals oder der durch die GSA Immobilien GmbH hinterlegten Kontaktdaten, anerkennt der Interessent die Datenschutzinformationen der GSA Immobilien GmbH gelesen, verstanden und genehmigt zu haben.<br/><br/>Alle hier dargestellten Angaben beruhen auf der Aussage des Eigentümers, wofür die Firma GSA Immobilien GmbH keine Haftung übernimmt. Das Angebot erfolgt vorbehaltlich des zwischenzeitlichen Verkaufes, der Aufgabe der Verkaufsabsicht und Preisänderungen. Der Exposéempfänger haftet für Provisionsausfall bei Weitergabe an Dritte. Preise verstehen sich zzgl. angegebener Provision. Besichtigungswünsche stimmen wir gern mit dem Eigentümer ab. <br/> Provision: 7,14 % inklusive Mehrwertsteuer des beurkundeten Kaufpreises

weiterlesen

Neu 01665 Klipphausen: " ... kaufen - bauen - wohnen - ... "

mehr 51.500,00 €

0 Zimmer, 560,00 m² Wohnfläche

Objekt: ... " kaufen - bauen - wohnen - ... " hier können Sie ein Stückchen Land erwerben ... auf 560 m² Grundstückfläche kann Ihr Traum vom Haus entstehen ... die zum Verkauf stehende Teilfläche ist bereits randerschlossen ... <br/><br/>am besten Sie vereinbaren einen Besichtigungstermin mit uns ... <br/> Stichworte: Gesamtfläche: 560,00 m² <br/> Provision: 7,14% des Kaufpreises inkl. MwSt.

weiterlesen

Neu 01665 Zehren b Meißen, Sachs: Ländlich-idyllisch gelegenes Baugrundstück bei Meißen!

mehr 95.220,00 €

0 Zimmer, 1.380,00 m² Wohnfläche

Lage: Lage:<br/>wunderschöne, idyllisch-ländliche Lage bei Meißen (Diera-Zehren), linke Elbseite; Parzellen zum Teil mit unverbaubarem Blick; hochwassersicher und trotzdem nur ca. 2 km bis zur Elbe<br/><br/>Infrastruktur:<br/>Kinderkrippe / Kindergarten ca. 5 km entfernt; Grundschulen, Realschulen und Gymnasien in Lommatzsch, Meißen und Riesa;<br/>Ärzte in Lommatzsch, Meißen und Riesa; Zahnarzt in Zehren;<br/>Einkaufsmöglichkeiten Zehren, Lommatzsch, Meißen, Riesa<br/><br/>Anbindung:<br/>Linienbus in ca. 900 Metern; Schulbus nach Lommatzsch;<br/>ca. 10 km bis Meißen, ca. 10 km bis Lommatzsch, ca. 20 km bis Riesa <br/> Objekt: Grünes, ebenes Baugrundstück in idyllisch-ruhiger Lage für ein Einfamilienhaus mit Garage/Carport/Stellplatz. Genehmigter B-Plan sowie Erschließungsvertrag mit der Gemeinde liegen vor. Die Grundstücke werden voll erschlossen verkauft und liegen trotz relativer Elbnähe absolut hochwassersicher. <br/><br/>Das Zusammenleger von zwei Parzellen ist möglich.<br/><br/>Besonderheiten:<br/>jeweils bebaubar mit einem EFH mit Satteldach, Dachneigung 38 bis 45 Grad (1,5geschossig, evtl. 2 Vollgeschosse oder Bungalow);<br/>GRZ (Grundflächenzahl) = 0,25<br/>GFZ (Geschossflächenzahl) = 0,4<br/><br/>Weitere Grundstücke zwischen ca. 500 m² und ca. 1.300 m² stehen ebenfalls zur Auswahl, zum Beispiel:<br/>504 m² = 34.776 € KP <br/>643 m² = 44.367 € KP<br/><br/>Kaufpreis: 69 €/m² inkl. Erschließung und zuzügl. Vermessungskosten. <br/> Sonstiges: Dieses Exposé stellt kein vertragliches Angebot dar. Die hier gemachten Angaben beruhen auf Angaben des Eigentümers bzw. Objektdokumentationen. Wir übernehmen für Abweichungen bzw. Fehlangaben keine Gewähr. <br/> Stichworte: Bundesland: Sachsen <br/> Preisinformation: Erbbaurecht nicht vorhanden<br/> <br/> Provision: Provision 6% zuzügl. MwSt. = 7,14%

weiterlesen

Neu 01665 Käbschütztal: Baugrundstück für Einfamilienhaus in Käbschütztal

mehr 24.000,00 €

0 Zimmer, 804,00 m² Wohnfläche

Lage: Die Gemeinde Käbschütztal mit ihren 35 Ortsteilen grenzt an die Kreisstadt Meißen und bietet damit neben dem ländlichen Flair eine gute städtische Anbindung. Die Entfernung des Grundstückes zur Kreisstadt beträgt ca. 15 km. Diese ist aufgrund des erfolgten Straßenausbaues in weniger als 15 Minuten erreichbar. Durch die nahe gelegene Bundesstraße B 101 besteht außerdem eine günstige Verkehrsanbindung an die Autobahn. <br/> Objekt: Das Grundstück mit einer Größe von 804 m² liegt im Ortskern eines der Ortsteile der Gemeinde Käbschütztal und ist für eine Bebauung mit einem Einfamilienhaus geeignet. Es fällt zur westlichen Begrenzung, dem idyllisch gelegenen Käbschützbach, hin ab. Die Umgebung ist durch eine idyllische Wohnbebauung mit hohem Grünanteil geprägt. <br/> Stichworte: Gemarkung: Planitz - Deila <br/> Provision: 2500€ zzgl. MwSt.

weiterlesen

Neu 01665 Klipphausen: Gartengrundstück in Miltitz

mehr 2.500,00 €

0 Zimmer, 436,00 m² Wohnfläche

Objektbeschreibung: - südlicher Ortsrand<br/>- Teil einer Gartenanlage im Außenbereich<br/>- keinerlei Medienanschlüsse sowie Aufbauten vorhanden<br/>- Grundstück wird kaum noch genutzt.<br/><br/>Verkauf im Rahmen eines Insolvenzverfahrens, ein schriftliches Kaufangebot ist erforderlich. Unverbindliche Marktbewertung: 2.500 EUR <br/> Sonstiges: Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen unseres Auftraggebers ohne Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Alle unsere Angebote sind nur für Sie, den Interessenten, bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag zu dem nachgewiesenen Objekt zustande, sind Sie verpflichtet, uns den Schaden in Höhe der entgangenen Käuferprovision zu ersetzen.<br/><br/>Bei Angeboten aus Insolvenzen oder Bankenverwertungen bedürfen diese der Zustimmung des Insolvenzverwalters oder des Grundpfandgläubigers bzw. eines Zuschlages vom Amtsgericht im Wege einer Zwangsversteigerung.<br/><br/>Hinweis Datenschutz: Zur ordnungsgemäßen Erbringung unserer Dienstleistung, ist eine elektronische Speicherung Ihrer persönlichen Daten vorgesehen. Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, welche wir Ihnen auf Wunsch zusenden, sowie jederzeit über unserer Internetseite zur Verfügung stellen.<br/> <br/> Provision: 714,00 EUR pauschale Bearbeitungsgebühr inkl. MwSt.

weiterlesen