Haus kaufen in Malschwitz

Neu 02694 Malschwitz: 4 Familienhaus am OLBA-See (Haus 1)

mehr 68.000,00 €

12 Zimmer, 250,00 m² Wohnfläche

Lage: Kleinsaubernitz, ist ein Ortsteil der Gemeinde Malschwitz und liegt inmitten des Biosphärenreservats "Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft". Der Ort liegt ca. 13 km nordöstlich der Kreisstadt Bautzen und der Anschlussstelle der Bundesautobahn A4, direkt an der Bundesstraße 109. <br/> Courtage: 7,14 % inkl. MwSt. vom Käufer <br/> Beschreibung: Inmitten von Kleinsaubernitz liegt das 3512 m² große Grundstück, in unmittelbarer Nähe zum OLBA-See. Das Grundstück ist bebaut mit einem 4-Familienhaus und einem Nebengebäude. Das östlich angrenzende Grundstück steht ebenfalls zum Verkauf (Objekt 2408) und ist gleichfalls mit einem 4-Familienhaus bebaut.<br/>Das zu verkaufende Wohnhaus ist zweigeschossig mit einem oberirdischen Keller und einem nicht ausgebauten Dachgeschoss. Das Wohngebäude hat zwei Hauseingängen mit jeweils zwei 3-Raum WE. Jede Wohnung hat ca. 60- 65 m² Wohnfläche.<br/>Das Nebengebäude wird als Schuppen für die einzelnen Mieter genutzt. <br/> Grundstück: Das Grundstück mit einer Fläche von 3512 m² muss noch vermessen werden. Es grenzt unmittelbar an die Bundesstraße 109, von welcher es auch befahren wird.<br/>Die Medien Wasser, Abwasser, Elt und Telefon liegen im Grundstück an. Alle Anschlussbeiträge sind bezahlt.<br/>Die Zufahrt und die PKW-Stellfläche sind geschottert, bzw. mit Betonpflaster ausgelegt. Der Großteil der Außenanlagen wird durch Wiesenflächen geprägt. Nördlich grenzen Gärten und der Auenwald des OLBA-Sees an. <br/> Bauweise: Das Wohngebäude ist ein zweigeschossiger Massivbau mit einem Knüppelwalmdach. Natursteine bilden das Fundament. Das Mauerwerk der Außen- und Innenwände wurde aus gebrannten Ziegeln errichtet. Die Raumaufteilung entspricht der des Erbauungsjahres.<br/>Obwohl in den letzten Jahren Arbeiten am und im Gebäude erfolgten ist ein Instandhaltungsrückstand vorhanden. <br/> Ausstattung: Die sanitäre und technische Ausstattung des Gebäudes ist sehr einfach gehalten. Die Beheizung von drei WE erfolgt mittels Festbrennstofföfen. Lediglich die vierte WE besitzt eine Gasheizung. Der vorhandene Flüssiggastank ist jedoch schon für die Umrüstung der anderen Wohnungen konzipiert. Die Elektroanlage wurde in den 90-er Jahren teilweise erneuert.<br/>Für die Warmwasserbereitung stehen Elt-Boiler bereit. Die Bäder der einzelnen WE sind mit Wanne oder Dusche, Waschtisch und WC ausgestattet. <br/> Nutzung: Im 4-Familienhaus sind derzeit 3 WE vermietet. Die z.Z. leer stehende Wohnung wurde bereits teilweise saniert bzw. modernisiert. Das Gebäude stellt aufgrund seiner Größe, der guten Vermietbarkeit und der zentralen Lage in Kleinsaubernitz ein gut zu nutzendes Vermietungsobjekt dar. <br/> Hinweis: Da wir für den Verkauf dieser Immobilie exklusiv beauftragt sind, ist eine direkte Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer nicht erwünscht. <br/> Haftungsausschluss: Dieses Exposé ist eine Vorabinformation. Vorstehende Angaben beruhen auf Auskünften der Eigentümer, wir übernehmen hierfür keine Haftung! Ein Rechtsanspruch auf einen Kaufvertrag kommt erst durch Gegenzeichnung des selbigen durch den Eigentümer zustande. Die Maklercourtage und Kaufnebenkosten errechnen sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. <br/> Provision: Bitte beachten Sie, das Angebot beinhaltet bei Vertragsabschluss die Zahlung einer Provision. Weitere Informationen erhalten Sie vom Anbieter.

weiterlesen

Neu 02694 Malschwitz: Von der Schule zum altersgerechten Wohnen ?

mehr 70.000,00 €

15 Zimmer, 415,00 m² Wohnfläche

Lage: Niedergurig, seit 1994 ein Ortsteil der Gemeinde Malschwitz, liegt ca. 4 km nördlich der Kreisstadt Bautzen mit ihrer historischen Altstadt. Bis zur Bundesautobahn A 4 sind es ca. 2 km. Der Ort ist verkehrstechnisch gut angeschlossen. Im Südwesten liegt ein Gewerbegebiet mit verschiedenen Produktions- und Handelsflächen. Ansonsten ist Niedergurig ein kleiner überschaubarer und ruhiger Ort mit rund 350 Einwohnern. <br/> Courtage: 7,14 % inkl. MwSt. vom Käufer <br/> Beschreibung: Die Immobilie liegt zentral im Ortsteil Niedergurig, tangiert von einer Bundesstraße (B156) und einer ruhigen Ortsstraße. Auf dem Grundstück steht ein im Jahr 1926 errichtetes massives Schulgebäude. Das Gebäude ist zweigeschossig und nur teilweise unterkellert. Nachdem der Schulbetrieb eingestellt wurde, diente das Gebäude mehrere Jahre gewerblichen Zwecken, (Büro und Lager). Durch Erweiterung des Geschäftsbetriebes hat der ehemalige Mieter eine neue Immobilie bezogen. Derzeit steht die Immobilie leer, wird jedoch vom Verkäufer gewartet und instand gehalten. <br/> Grundstück: Das Grundstück hat derzeit eine Größe von 2870 m²und ist relativ eben und unregelmäßig geschnitten. Da sich Verkehrsflächen als Zufahrt zu den Nachbargrundstücken darauf befinden, wird eine Neuordnung angestrebt. Die noch zu vermessende Grundstücksgröße wird auf 2000 m² geschätzt. Die Medien Wasser, Abwasser, Strom, Gas und Telefon liegen auf dem Grundstück an. Nach Aussage des Eigentümers sind alle relevanten Anschlussgebühren bezahlt.<br/>Die Außenanlagen grenzen östlich an die Bundesstraße und nördlich an die Ortsstraße. Die Anlagen bestehen zum größten Teil aus Wiesenflächen mit einem guten Bestand an Ziergehölzen. Das Grundstück ist nur teilweise, mittels Zaun, eingefriedet. Im westlichen Bereich befinden sich PKW-Stellflächen. Südlich und westlich grenzen Privatgrundstücke an das Flurstück. <br/> Bauweise: Das Gebäude ist klassisch massiv errichtet, es besitzt massive Umfassungswände und massive Innenwände. Die Grundrissgestaltung entspricht der ehemaligen Nutzung als Schulgebäude. Die Decken in den Etagen sind als Holzbalkendecken ausgelegt. Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut. Im Jahr 1990 erfolgte ein teilweise Erneuerung der Fenster, ansonsten sind noch ältere Holzfenster verbaut. Im Gebäude befinden sich zwei massive Treppenanlagen. Die Satteldächer mit Walmen und einzelnen Gauben sind mit gebrannten Dachziegeln eingedeckt. Das Gebäude steht nicht unter Denkmalschutz. <br/> Ausstattung: Die Ausstattung des Gebäudes entspricht den Anforderungen an Schulen in den 90er Jahren. Es ist ein großer Sanitärtrakt im Erdgeschoss vorhanden. Im gesamten Gebäude wurden die Medienleitungen erneuert, die Elt-Anlage ist komplett neu. Beheizt wird das Objekt mittels einer zentralen Heizanlage. Die Treppenanlagen und die Bodenbeläge in den Fluren des Erdgeschosses bestehen aus Natursteinplatten (Granit). <br/> Nutzung: Das Objekt eignet sich zum Ausbau für altersgerechten Wohnraum, aber auch zur gewerblichen Nutzung. <br/> Hinweis: Für die Immobilie liegt ein Verkehrswertgutachten vor, welches im Büro HORNIG-Immobilien eingesehen werden kann. <br/> Haftungsausschluss: Dieses Exposé ist eine Vorabinformation. Vorstehende Angaben beruhen auf Auskünften der Eigentümer, wir übernehmen hierfür keine Haftung! Ein Rechtsanspruch auf einen Kaufvertrag kommt erst durch Gegenzeichnung des selbigen durch den Eigentümer zustande. Die Maklercourtage und Kaufnebenkosten errechnen sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. <br/> Provision: Bitte beachten Sie, das Angebot beinhaltet bei Vertragsabschluss die Zahlung einer Provision. Weitere Informationen erhalten Sie vom Anbieter.

weiterlesen

Neu 02694 Guttau , Sachs: Probiers mal mit Ruhe und Beschaulichkeit

mehr 70.000,00 €

5 Zimmer, 117,00 m² Wohnfläche

Lage: Zu den 24 Ortschaften der Gemeinde Malschwitz gehören auch Halbendorf/Spree und Neudorf/Spree. Das Gebiet der Einheitsgemeinde umfasst eine Fläche von 94 km² und hat derzeit ca. 5.060 Einwohner. Landschaftlich bietet die Gemeinde im Bioshärenreservat "Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft", viel Reizvolles und reichlich Abwechslung; vorrangig geprägt von der Spree und der Kleinen Spree. Einrichtungen für das öffentliche Leben (Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Ärzte) befinden sich hauptsächlich in den Führungsgemeinden Malschwitz und Guttau. Im Objektort befindet ich eine größere Firma, die Pappen- und Kartonagenfabrik Spreemühle. <br/> Ausstattung: Die Wohnraumfenster haben Rollläden. Das Haus wird teilweise mit Elektrospeicherheizungen und Kohleöfen beheizt. In der Küche steht ein Beistellherd. Das Objekt ist an die Kanalisation angeschlossen. Es ist teilweise unterkellert und hat im hinteren Gebäudeteil eine kleine Werkstatt mit seperatem Eingang. Es ist noch nichts verbaut. Lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf und überzeugen Sie sich vor Ort von den Möglichkeiten. Wenn gewünscht, kann weiteres Gartenland erworben werden. <br/> Objekt: Gerade jetzt im Winter ist die Gegend besonders ruhig. Manchmal sieht man Rehe in Richtung Wald ziehen. Eine Katze döst am Vorhaus in der Morgensonne. Das ehemalige Bauernhaus bietet ausreichend Platz, auch für eine größere Familie. Im Erdgeschoss stehen drei Wohnräume und die Küche zur Verfügung. Aus den beiden Räumen im Dachgeschoss können mit einer Grundrissänderung drei oder mehr Zimmer realisiert werden. Das große Grundstück ist mit der Scheune und dem gesamten Nebengelass ideal für die Kleintierhaltung geeignet. Verschiedene Obstbäume erfreuen den Hobbygärtner. Herzlich Willkommen zur Besichtigung. <br/> Stichworte: Garage vorhanden, Stellplatz vorhanden, Nutzfläche: 35,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 1, Anzahl der Badezimmer: 1, Bundesland: Sachsen, 1 Etagen, modernisiert: 1998 <br/> Provision: 4,76 % inkl. MwSt.

weiterlesen

Neu 02694 Großdubrau: Großes Einfamilienhaus in der Nähe der "Blauen Adria"

mehr 80.000,00 €

5 Zimmer, 128,00 m² Wohnfläche

Lage: Zwischen dem Landschaftsschutzgebiet "Spreeniederung" mit der Talsperre Bautzen und dem Biosphärenreservat "Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft" gelegen, ist die Gemeinde Großdubrau geprägt von der "Blauen Adria" und vielen kleinen und großen Teichen, ausgedehnter Heidelandschaft und dem Flusslauf der Spree. Historische und gut erhaltene, alte Gebäude findet man hier ebenso, wie Herrenhäuser, Schlösser und sehenswerte Kirchen. Das Objekt liegt im Ortsteil Crosta. Schon in wenigen Minuten sind Sie zufuß an der "Blauen Adria". <br/> Ausstattung: Hier wird mittels einer Öl-Zentralheizung geheizt. Das Heizaggregat steht im Keller. Das Objekt besitzt einen eigenen Brunnen, über den der Garten bewässert werden kann. Die Fenster wurden zwischen 1996 und 1999 modernisiert. Die Dacheindeckung sollte erneuert werden. Ein Angebot liegt vor. Die vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten des Gebäudes entdecken Sie bei einer Besichtigung, zu der ich Sie recht herzlich einlade. <br/> Objekt: Nur wenige Gehminuten entfernt, sind wir mit der Familie durch den Wald geschlendert. Nun betreten wir den Eingangsbereich im Erdgeschoss. Die leicht angestaubten Schuhe parken gleich hier unten an der Garderobe. Noch schnell ins angrenzende Bad, und dann steigen wir - nein - schweben fast, über eine gerade Treppe in die großzügige Wohnung im Obergeschoss, die aus 5 Zimmern nebst Küche und kleinem WC besteht. Von hier oben blickt man über Wiesen und Felder und "Halb-Crosta". Während ein Teil der Familie nun den Tag in der kuschelichen Sitzecke des riesigen Wohnzimmers geniest, ist der andere Teil schon wieder im Erdgeschoss tätig. Eine weitere Wohnung will fertiggestellt werden - vorerst zwar mit Arbeitszimmer und Sportraum, aber bestimmt hat eins der Kinder bald ´nen festen Partner - und dann.... ein seperater Eingang ist schon vorhanden. Weiteres Nebengelaß und der Teilkeller stehen als Abstellräume zur Verfügung. Gut, dass man bei der Größe des Hauses auch geich an zwei Garagen und weitere Stellflächen gedacht hat. Der sonnige Freisitz mit Grillstelle im Garten ist zum Lieblingstreffpunkt der Familie geworden. Worauf warten wir noch? <br/> Stichworte: Garage vorhanden, Stellplatz vorhanden, Nutzfläche: 100,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der separaten WCs: 1, Bundesland: Sachsen, 2 Etagen, modernisiert: 2010 <br/> Provision: 4,76 % inkl. MwSt.

weiterlesen

Neu 02694 Malschwitz: Mehrfamilienhaus am OLBA-See (Haus 2)

mehr 80.000,00 €

12 Zimmer, 250,00 m² Wohnfläche

Lage: Kleinsaubernitz, ist ein Ortsteil der Gemeinde Malschwitz und liegt inmitten der "Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft". Der Ortsteil ist ca. 13 km von der Kreisstadt Bautzen und der Bundesautobahn A 4 entfernt und wird von der Bundesstraße 109 tangiert. Der ca. 50 ha große OLBA-See, ein beliebter Badesee mit Strandbad, Campingplätzen und Ferienhäusern, liegt in unmittelbarer Nähe. <br/> Courtage: 7,14 % inkl. MwSt. vom Käufer <br/> Beschreibung: Inmitten von Kleinsaubernitz liegt das ca. 4000 m² große Grundstück bebaut mit einem 4-Familienhaus und einem Nebengebäude. Das Wohnhaus ist zweigeschossig und besitzt einen oberirdischen Keller mit Abstellräumen. Das Gebäude hat zwei Hauseingänge, mit jeweils einer Wohnung im Erdgeschoss und im Obergeschoss. Die gesamte Wohnfläche beträgt ca. 250 m². Das Dachgeschoss ist nicht ausgebaut. <br/> Grundstück: Das ca. 4000 m² große Grundstück muss noch vermessen werden. Südlich wird das Grundstück von der Bundesstraße 109 begrenzt. Es ist eben und grenzt im Osten an einen Garagenkomplex. Die Medien Strom, Wasser, Abwasser und Telefon liegen im Grundstück an. Alle Anschlussbeiträge sind bezahlt, offene Beiträge sind nicht bekannt.<br/>Auf dem Grundstück stehen das Wohngebäude und der massive Schuppen. Die Zufahrt ist mit Schotter befestigt. Der Großteil der Außenanlagen wird durch Wiesenflächen geprägt. <br/> Bauweise: Das Wohnhaus ist ein zweigeschossiger Massivbau aus dem Baujahr 1880. Das nicht ausgebaute Dachgeschoss hat ein Knüppelwalmdach. Die Dacheindeckung aus gebrannten Biberschwänzen ist noch dicht, aber verbraucht. Sichtbare Holzschäden am Dachstuhl bedürfen der Sanierung. Das Fundament besteht aus Natursteinen, aufsteigende Feuchtigkeit ist vorhanden. Außen- und Innenwände sind aus gebrannten Ziegeln errichtet. Es ist keine Wärmedämmung vorhanden. Während die Decke im Erdgeschoss eine massive Ziegelkappendecke ist, ist die Decke im Obergeschoss eine Holzbalkendecke. Alle Fenster im Gebäude wurden im Jahr 2007 erneuert, es wurden Kunststofffenster mit Isolierverglasung eingebaut. Das Nebengebäude wurde ebenfalls massiv errichtet. <br/> Ausstattung: Die sanitäre und haustechnische Ausstattung ist sehr einfach. Durch die Mieter wurden teilweise Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten im Gebäude durchgeführt. Die Beheizung der Wohnräume erfolgt mittels Festbrennstofföfen, die Warmwasserbereitung durch Elt-Boiler und Kohle-Badeöfen. <br/> Nutzung: Aufgrund der Größe, der guten Vermietbarkeit und der zentralen Lage ist die Wohnimmobilie ein gut zu nutzendes Vermietungsobjekt. <br/> Hinweis: Das an das Grundstück westlich angrenzende, baugleiche 4-Familienhaus (Objekt Nr. 2407) steht ebenfalls zum Verkauf. Ein Verkauf im Paket ist möglich. <br/> Haftungsausschluss: Dieses Exposé ist eine Vorabinformation. Vorstehende Angaben beruhen auf Auskünften der Eigentümer, wir übernehmen hierfür keine Haftung! Ein Rechtsanspruch auf einen Kaufvertrag kommt erst durch Gegenzeichnung des selbigen durch den Eigentümer zustande. Die Maklercourtage und Kaufnebenkosten errechnen sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. <br/> Provision: Bitte beachten Sie, das Angebot beinhaltet bei Vertragsabschluss die Zahlung einer Provision. Weitere Informationen erhalten Sie vom Anbieter.

weiterlesen