Wohnung kaufen Dresden Pieschen-Nord/Trachenberge, Eigentumswohnung Dresden Pieschen-Nord/Trachenberge

01129 Dresden: ...attraktive Lage! sonnige ETW mit Terrasse, Lift & TG

mehr 100.000,00 €

2 Zimmer, 48,00 m² Wohnfläche

Am nordwestlichen Stadtrand von Dresden befinden sich die Stadteile Trachau / Trachenberge. Diese Stadtteile sind von ihrer Bebauungsstruktur sehr unterschiedlich geprägt. So findet man in großen Teilen geschlossene Bebauung im Bauhausstil ebenso wie freistehende Stadtvillen, z. B. rund um die Schützenhofstraße. Ein alter Dorfkern mit gut erhaltenen und teilweise aufwendig sanierten Bauernhöfen ist ebenso vorhanden, wie Straßenzüge mit Genossenschafts- oder Siedlungscharakter. Die verkehrstechnische Anbindung an das Stadtzentrum sowie an das Dresdner Umland zu bekannten und beliebten Ausflugszielen ist sehr gut. Das Mehrfamilienhaus befindet sich in bevorzugter Seitenstraßenlage von Dresden-Trachenberge<br><br>Preisinformation:<br> 1 Tiefgaragenstellplatz, Kaufpreis: 6500,00 EUR<br/>

weiterlesen

01097 Dresden: STADT & PARKNAH - MODERN & EFFIZIENT

mehr 400.000,00 €

4 Zimmer, 115,00 m² Wohnfläche

nähe Bahnhof - Neustadt Sie träumen von schöner Wohnen? Hier können Sie Ihren Traum leben und nicht nur Träumen. Zum Verkauf steht hier eine Neubau 4 - Raumwohnung in bester zentraler und familienfreundlicher Lage, mit 2 Balkonen, großzügig gestalteter Parkanlage und barrierefreien Wohnen. Die Wohnung ist familiengerecht, verfügt über hochwertigen Parkettboden mit Fußbodenheizung, sowie großzügig geschnittenen Räumen.<br/><br><br>Dieses BETTERHOMES-Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:<br>- moderne Tiefgarage<br/>- 2 große Balkone<br/>- moderner Aufzug<br/>- großzügige Parkanlage<br/>- Fußbodenheizung & Parkettboden<br/>- modernes Effizienzhaus<br/>- und, und, und...<br><br><br>Interessiert? Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Besichtigung!<br>Mehr Bilder sowie über 700 weitere Angebote unter: www.betterhomes.de - der Immobilienfairmittler®<br/><br/>*** Der Eigentümer wurde aufgefordert, den Energieausweis vorzulegen. ***

weiterlesen

01097 Dresden: DD-Neustadt // attraktive Anlage im Barockviertel

mehr 249.900,00 €

3 Zimmer, 96,00 m² Wohnfläche

Die Neustadt ist eines der interessantesten Gebiete der Stadt und gilt als vitaler und quirliger Stadtteil. Sie besteht aus der Inneren Neustadt, welche eigentlich den rechtselbischen Stadtteil darstellt und der Äußeren Neustadt mit Antonstadt, Radeberger Vorstadt sowie dem heute als Büro- und Verwaltungskomplex genutzten ehemaligen Militärgelände der Albertstadt. Das Gebiet der Äußeren Neustadt ist deshalb als Mischgebiet zu betrachten. Mehr als die Hälfte der Einwohner zogen erst in den letzten Jahren zu. Viele Trendsetter, insbesondere jüngere Familien siedelten sich in der Inneren Neustadt an, welche zum heutigen Zeitpunkt größtenteils sehr aufwendig saniert wurde. In diesem Gebiet ist eine geschlossene Bauweise von Mehrfamilienhäusern vorherrschend. Das am nördlichen Elbufer gelegene Preußische Viertel ist dagegen fast ausschließlich von offener Bauweise mit Villen und villenähnlichen Mehrfamilienhäusern geprägt. Zahlreiche Veranstaltungen wie das sommerliche Highlight der Dresdner Filmnächte am unmittelbar angrenzenden Elbufer sowie eine Vielzahl an kleinen Geschäften und Kneipen, wie das bekannte Brauhaus Waldschlösschen bereichern das kulturelle Angebot der Neustadt. Entlang der Elbe und dem Elberadweg lassen sich zahlreiche Ausflüge unternehmen. Denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus mit schöner Klinkerfassade in bevorzugter Seitenstraßenlage des sog. Barockviertels in der Drsdner Neustadt.

weiterlesen

01097 Dresden: Sicher vermietete Kapitalanlage im aufstrebenden Dresden!

mehr 108.413,00 €

2 Zimmer, 56,91 m² Wohnfläche

Dresden verkörpert eine der schönsten europäischen Stadtlandschaften. Ensembles der barocken und gründerzeitlichen Baukultur, die berühmte Gartenstadt Hellerau oder moderne Bauten aus den letzten Jahrzehnten geben der Stadt das charakteristische Gepräge. Das "Elbflorenz" besticht mit seiner einzigartigen Lebensqualität: Traubenkirsche, Semperoper, Grünes Gewölbe, Szeneviertel Neustadt, das malerische Elbtal in Dresden fällt es leicht, die Balance zwischen Beruf und Freizeit zu halten. <br/>Die sächsische Hauptstadt Dresden mit ihren rund 540.000 Einwohnern ist nicht nur eine der dynamischsten Wachstumsregionen Deutschlands sondern auch ein attraktives Umfeld zum Leben und Arbeiten. <br/>Dresden zählt heute zu den führenden Wirtschaftsstandorten in Deutschland und hat beste Aussichten auf weiteres Wachstum. Nach dem Ende der kommunistischen Planwirtschaft wurde in Hochtechnologie und die damit verbundene Forschung investiert. Und das hat sich gelohnt. Nirgends in Deutschland ballen sich so viele Wissenschaftler und Forschungseinrichtungen auf so engem Raum, in nur wenigen Städten in Europa wird so intensiv geforscht wie in Dresden. <br/><br/>Hier schlägt das Herz der europäischen Mikroelektronik-Industrie, von hier aus erschließen Innovationen aus Nanotechnologie, Werkstoffforschung und Life Science die Märkte der Zukunft. Dazu kommen zahlreiche Traditionsunternehmen aus den Bereichen Maschinen- und Flugzeugbau, Ernährungswirtschaft und Kulturwirtschaft. Dieser Facettenreichtum war und ist ein wesentlicher Baustein des Erfolgs der Dresdener Wirtschaft und ihres nachhaltigen Wachstums. <br/><br/>Ansässige Unternehmen erweitern beständig ihre Kapazitäten, Firmen aus Deutschland und aller Welt gründen hier ihre Niederlassungen. Gleichzeitig stieß Dresden in die Spitze der Wissenschaftsstandorte vor. Die rund 45 000 Dresdner Studenten freuen sich über ideale Studienbedingungen in einer der schönsten Städte Deutschlands.2012 erreichte die TU Dresden als einzige der neuen Bundesländer den Status "Exzellenz-Universität". Die Wohnungen in der Hansastraße befinden sich rund 2,5 km nördlich der Dresdner Innenstadt. Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des täglichen und mittleren Bedarfs stehen im Umkreis von ca. 1 km zur Verfügung. Die Anbindung an den ÖPNV ist durch eine direkt am Objekt gelegene Straßenbahnhaltestelle sowie eine fußläufig erreichbare S-Bahnstation gesichert. Der Hauptbahnhof und die Innenstadt von Dresden sind in ca. 15-20 Minuten Fahrzeit zu erreichen.<br/><br/>Das Ensemble aus dem Jahr 1935 ist denkmalgeschützt und umfasst 160 Wohnungen, die auf 15 Hauseingänge verteilt sind. Das Objekt wurde in seinen wesentlichen wertbestimmenden Elementen grundlegend ab dem Jahr 2000 saniert / modernisiert. Die einzelnen Wohnungen haben eine durchschnittliche Größe von etwa 66 qm, besitzen teilweise Balkone, mit Blick in den schön begrünten Innenhof. Die Wohnungen sind alle saniert und entsprechen einem guten Mietwohnungs-standard. <br/><br/>Das Umfeld sowie das Objekt selbst gehören zur historischen Hansa-Bebauung, dem sogenannten "Backstein-Expressionismus", die ursprünglich als Eisenbahn-Beamtenwohnungen konzipiert wurden.

weiterlesen

01097 Dresden: Vermögensaufbau leicht gemacht - Immobilieninvestment mit INDUSTRIA WOHNEN

mehr 143.446,00 €

3 Zimmer, 75,30 m² Wohnfläche

Dresden verkörpert eine der schönsten europäischen Stadtlandschaften. Ensembles der barocken und gründerzeitlichen Baukultur, die berühmte Gartenstadt Hellerau oder moderne Bauten aus den letzten Jahrzehnten geben der Stadt das charakteristische Gepräge. Das "Elbflorenz" besticht mit seiner einzigartigen Lebensqualität: Traubenkirsche, Semperoper, Grünes Gewölbe, Szeneviertel Neustadt, das malerische Elbtal in Dresden fällt es leicht, die Balance zwischen Beruf und Freizeit zu halten. <br/>Die sächsische Hauptstadt Dresden mit ihren rund 540.000 Einwohnern ist nicht nur eine der dynamischsten Wachstumsregionen Deutschlands sondern auch ein attraktives Umfeld zum Leben und Arbeiten. <br/>Dresden zählt heute zu den führenden Wirtschaftsstandorten in Deutschland und hat beste Aussichten auf weiteres Wachstum. Nach dem Ende der kommunistischen Planwirtschaft wurde in Hochtechnologie und die damit verbundene Forschung investiert. Und das hat sich gelohnt. Nirgends in Deutschland ballen sich so viele Wissenschaftler und Forschungseinrichtungen auf so engem Raum, in nur wenigen Städten in Europa wird so intensiv geforscht wie in Dresden. <br/><br/>Hier schlägt das Herz der europäischen Mikroelektronik-Industrie, von hier aus erschließen Innovationen aus Nanotechnologie, Werkstoffforschung und Life Science die Märkte der Zukunft. Dazu kommen zahlreiche Traditionsunternehmen aus den Bereichen Maschinen- und Flugzeugbau, Ernährungswirtschaft und Kulturwirtschaft. Dieser Facettenreichtum war und ist ein wesentlicher Baustein des Erfolgs der Dresdener Wirtschaft und ihres nachhaltigen Wachstums. <br/><br/>Ansässige Unternehmen erweitern beständig ihre Kapazitäten, Firmen aus Deutschland und aller Welt gründen hier ihre Niederlassungen. Gleichzeitig stieß Dresden in die Spitze der Wissenschaftsstandorte vor. Die rund 45 000 Dresdner Studenten freuen sich über ideale Studienbedingungen in einer der schönsten Städte Deutschlands.2012 erreichte die TU Dresden als einzige der neuen Bundesländer den Status "Exzellenz-Universität". Die Wohnungen in der Hansastraße befinden sich rund 2,5 km nördlich der Dresdner Innenstadt. Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des täglichen und mittleren Bedarfs stehen im Umkreis von ca. 1 km zur Verfügung. Die Anbindung an den ÖPNV ist durch eine direkt am Objekt gelegene Straßenbahnhaltestelle sowie eine fußläufig erreichbare S-Bahnstation gesichert. Der Hauptbahnhof und die Innenstadt von Dresden sind in ca. 15-20 Minuten Fahrzeit zu erreichen.<br/><br/>Das Ensemble aus dem Jahr 1935 ist denkmalgeschützt und umfasst 160 Wohnungen, die auf 15 Hauseingänge verteilt sind. Das Objekt wurde in seinen wesentlichen wertbestimmenden Elementen grundlegend ab dem Jahr 2000 saniert / modernisiert. Die einzelnen Wohnungen haben eine durchschnittliche Größe von etwa 66 qm, besitzen teilweise Balkone, mit Blick in den schön begrünten Innenhof. Die Wohnungen sind alle saniert und entsprechen einem guten Mietwohnungs-standard. <br/><br/>Das Umfeld sowie das Objekt selbst gehören zur historischen Hansa-Bebauung, dem sogenannten "Backstein-Expressionismus", die ursprünglich als Eisenbahn-Beamtenwohnungen konzipiert wurden.

weiterlesen

01127 Dresden: ***NEU: ruhig - grün im Hinterhaus/ eigener Garten ca. 45m²***

mehr 85.000,00 €

2 Zimmer, 47,50 m² Wohnfläche

Der Dresdner Stadtteil Pieschen befindet sich rechtselbisch im Nordwesten der Stadt, im gleichnamigen Ortsamtsbereich Pieschen. Die erste urkundliche Erwähnung des sorbischen Dorfes Peschen (= Sandgegend) geht auf das Jahr 1292 zurück. Zum StadtteilPieschen gehört noch der Ortsteil Trachenberge sowie Teile der Leipziger Vorstadt. Überreste des als Gassendorf angelegten Ortes sind heute nur noch auf der Robert-Matzke-Straße und in Altpieschen zu sehen. Das ursprüngliche Fischerdorf erlebte mit der ersten deutschen Fernbahnlinie (1839) und dem 1859 fertig gestellten Hafen einen wirtschaftlichen Aufschwung. Ab 1860 entwickelte sich Pieschen zu einem Arbeiterwohnviertel. Es entstanden Straßenzüge in geschlossener Bauweise mit dreistöckigen Häusern und Hinterhöfen. Seit 1890 ist nicht mehr Altpieschen, sondern die Bürgerstraße samt ihren Seitenstraßen Zentrum des Stadtteils. Die Bürgerstraße und die Oschatzer Straße bilden ein beliebtes Einkaufsviertel. 1897 wurde Pieschen als eines der ersten Dörfer nach Dresden eingemeindet. Nach der Sanierung vieler Gebäude mauserte sich Pieschen in den letzten Jahren zu einem vor allem bei jungen Leuten beliebten Wohnviertel. Es entstanden auch neue Einkaufsmöglichkeiten wie das Elbcenter und die Mälzerei. Ein beliebtes Konzertetablissement mit Restaurant und Biergarten ist das Ball- und Brauhaus Watzke an der Elbe. In der Nähe befindlich: Kindertagesstätte, Nahverkehrsanbindung, Einkaufsmöglichkeit<br> ***ETW in zweiter Reihe, mit eigenem Gartenanteil und moderner Einbauküche*** Zum Verkauf steht eine vermietete Eigentumswohnung, gelegen in einem sanierten Altbau in ruhiger und begrünter Umgebung. Die Wohnungseigentümergemeinschaft besteht aus dem Vorderhaus und dem Hinterhaus mit insgesamt 20 Wohneinheiten. Diese Wohnung wurde -besonders und mit viel Liebe zum Detail- noch einmal im Jahre 2007 (nach der allgemeinen Sanierung 1995) modernisiert. Hervorzuheben wären dabei folgende Maßnahmen der Innensanierung, auf Kosten des Eigentümers: -neuer Fußboden in den Wohnräumen (Laminat Ahorn) -im Flur wurde ein Beleuchtungshimmel (Halogenspots) in der Decke eingebaut -komplett neues Baddesign und Einbau eines neuen Badfensters mitIsolierverglasung -Umbau des Abstellraumes mit neu vorhandenem WM-Anschluss, als sehr praktische Lösung 2010 folgten noch: -Aufarbeitung der Holzfenster -komplette Wohnung wurde fachmännisch weiß gestrichen -Einbau der großzügigen undmodernen Einbauküche Die jetzige Mieterin (seit 15.05.2014) dieser Wohnung, zahlt ihre Miete stets pünktlich und stellt somit ein verlässliches Mietverhältnis dar. Neben dem eigenen Gartenanteil, ist noch eine gemeinschaftliche Grünfläche vorhanden, welche mit einem Wäscheplatz ausgestattet ist. Im Kaufpreis enthalten ist Einbauküche und der Anteil an der Instandhaltungsrücklage (30.142,64 Euro per 31.12.2017) in Höhe von 1.305,77 Euro. Rundum eine Wohnung zum 'Wohl fühlen'. Überzeugen Sie sich selbst, ich freue mich auf Ihre Kontaktanfrage, Frau Klaus / Partner von Waltmann Immobilien/ klaus@waltmann-immobilien.de<br><br>Preisinformation:<br> Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 3.600 EUR<br/>Soll-Mieteinnahmen pro Jahr: 3.600 EUR<br/>

weiterlesen

01097 Dresden: Jetzt Investitionsmöglichkeit in Immobilien sichern - einfach, rentabel, aus einer Hand!

mehr 140.779,00 €

3 Zimmer, 73,90 m² Wohnfläche

Dresden verkörpert eine der schönsten europäischen Stadtlandschaften. Ensembles der barocken und gründerzeitlichen Baukultur, die berühmte Gartenstadt Hellerau oder moderne Bauten aus den letzten Jahrzehnten geben der Stadt das charakteristische Gepräge. Das "Elbflorenz" besticht mit seiner einzigartigen Lebensqualität: Traubenkirsche, Semperoper, Grünes Gewölbe, Szeneviertel Neustadt, das malerische Elbtal in Dresden fällt es leicht, die Balance zwischen Beruf und Freizeit zu halten. <br/>Die sächsische Hauptstadt Dresden mit ihren rund 540.000 Einwohnern ist nicht nur eine der dynamischsten Wachstumsregionen Deutschlands sondern auch ein attraktives Umfeld zum Leben und Arbeiten. <br/>Dresden zählt heute zu den führenden Wirtschaftsstandorten in Deutschland und hat beste Aussichten auf weiteres Wachstum. Nach dem Ende der kommunistischen Planwirtschaft wurde in Hochtechnologie und die damit verbundene Forschung investiert. Und das hat sich gelohnt. Nirgends in Deutschland ballen sich so viele Wissenschaftler und Forschungseinrichtungen auf so engem Raum, in nur wenigen Städten in Europa wird so intensiv geforscht wie in Dresden. <br/><br/>Hier schlägt das Herz der europäischen Mikroelektronik-Industrie, von hier aus erschließen Innovationen aus Nanotechnologie, Werkstoffforschung und Life Science die Märkte der Zukunft. Dazu kommen zahlreiche Traditionsunternehmen aus den Bereichen Maschinen- und Flugzeugbau, Ernährungswirtschaft und Kulturwirtschaft. Dieser Facettenreichtum war und ist ein wesentlicher Baustein des Erfolgs der Dresdener Wirtschaft und ihres nachhaltigen Wachstums. <br/><br/>Ansässige Unternehmen erweitern beständig ihre Kapazitäten, Firmen aus Deutschland und aller Welt gründen hier ihre Niederlassungen. Gleichzeitig stieß Dresden in die Spitze der Wissenschaftsstandorte vor. Die rund 45 000 Dresdner Studenten freuen sich über ideale Studienbedingungen in einer der schönsten Städte Deutschlands.2012 erreichte die TU Dresden als einzige der neuen Bundesländer den Status "Exzellenz-Universität". Die Wohnungen in der Hansastraße befinden sich rund 2,5 km nördlich der Dresdner Innenstadt. Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des täglichen und mittleren Bedarfs stehen im Umkreis von ca. 1 km zur Verfügung. Die Anbindung an den ÖPNV ist durch eine direkt am Objekt gelegene Straßenbahnhaltestelle sowie eine fußläufig erreichbare S-Bahnstation gesichert. Der Hauptbahnhof und die Innenstadt von Dresden sind in ca. 15-20 Minuten Fahrzeit zu erreichen.<br/><br/>Das Ensemble aus dem Jahr 1935 ist denkmalgeschützt und umfasst 160 Wohnungen, die auf 15 Hauseingänge verteilt sind. Das Objekt wurde in seinen wesentlichen wertbestimmenden Elementen grundlegend ab dem Jahr 2000 saniert / modernisiert. Die einzelnen Wohnungen haben eine durchschnittliche Größe von etwa 66 qm, besitzen teilweise Balkone, mit Blick in den schön begrünten Innenhof. Die Wohnungen sind alle saniert und entsprechen einem guten Mietwohnungs-standard. <br/><br/>Das Umfeld sowie das Objekt selbst gehören zur historischen Hansa-Bebauung, dem sogenannten "Backstein-Expressionismus", die ursprünglich als Eisenbahn-Beamtenwohnungen konzipiert wurden.

weiterlesen

01097 Dresden: Ruhige und zentrale und gut vermietet - jetzt investieren!

mehr 113.804,00 €

2 Zimmer, 59,74 m² Wohnfläche

Dresden verkörpert eine der schönsten europäischen Stadtlandschaften. Ensembles der barocken und gründerzeitlichen Baukultur, die berühmte Gartenstadt Hellerau oder moderne Bauten aus den letzten Jahrzehnten geben der Stadt das charakteristische Gepräge. Das "Elbflorenz" besticht mit seiner einzigartigen Lebensqualität: Traubenkirsche, Semperoper, Grünes Gewölbe, Szeneviertel Neustadt, das malerische Elbtal in Dresden fällt es leicht, die Balance zwischen Beruf und Freizeit zu halten. <br/>Die sächsische Hauptstadt Dresden mit ihren rund 540.000 Einwohnern ist nicht nur eine der dynamischsten Wachstumsregionen Deutschlands sondern auch ein attraktives Umfeld zum Leben und Arbeiten. <br/>Dresden zählt heute zu den führenden Wirtschaftsstandorten in Deutschland und hat beste Aussichten auf weiteres Wachstum. Nach dem Ende der kommunistischen Planwirtschaft wurde in Hochtechnologie und die damit verbundene Forschung investiert. Und das hat sich gelohnt. Nirgends in Deutschland ballen sich so viele Wissenschaftler und Forschungseinrichtungen auf so engem Raum, in nur wenigen Städten in Europa wird so intensiv geforscht wie in Dresden. <br/><br/>Hier schlägt das Herz der europäischen Mikroelektronik-Industrie, von hier aus erschließen Innovationen aus Nanotechnologie, Werkstoffforschung und Life Science die Märkte der Zukunft. Dazu kommen zahlreiche Traditionsunternehmen aus den Bereichen Maschinen- und Flugzeugbau, Ernährungswirtschaft und Kulturwirtschaft. Dieser Facettenreichtum war und ist ein wesentlicher Baustein des Erfolgs der Dresdener Wirtschaft und ihres nachhaltigen Wachstums. <br/><br/>Ansässige Unternehmen erweitern beständig ihre Kapazitäten, Firmen aus Deutschland und aller Welt gründen hier ihre Niederlassungen. Gleichzeitig stieß Dresden in die Spitze der Wissenschaftsstandorte vor. Die rund 45 000 Dresdner Studenten freuen sich über ideale Studienbedingungen in einer der schönsten Städte Deutschlands.2012 erreichte die TU Dresden als einzige der neuen Bundesländer den Status "Exzellenz-Universität". Die Wohnungen in der Hansastraße befinden sich rund 2,5 km nördlich der Dresdner Innenstadt. Einkaufsmöglichkeiten zur Deckung des täglichen und mittleren Bedarfs stehen im Umkreis von ca. 1 km zur Verfügung. Die Anbindung an den ÖPNV ist durch eine direkt am Objekt gelegene Straßenbahnhaltestelle sowie eine fußläufig erreichbare S-Bahnstation gesichert. Der Hauptbahnhof und die Innenstadt von Dresden sind in ca. 15-20 Minuten Fahrzeit zu erreichen.<br/><br/>Das Ensemble aus dem Jahr 1935 ist denkmalgeschützt und umfasst 160 Wohnungen, die auf 15 Hauseingänge verteilt sind. Das Objekt wurde in seinen wesentlichen wertbestimmenden Elementen grundlegend ab dem Jahr 2000 saniert / modernisiert. Die einzelnen Wohnungen haben eine durchschnittliche Größe von etwa 66 qm, besitzen teilweise Balkone, mit Blick in den schön begrünten Innenhof. Die Wohnungen sind alle saniert und entsprechen einem guten Mietwohnungs-standard. <br/><br/>Das Umfeld sowie das Objekt selbst gehören zur historischen Hansa-Bebauung, dem sogenannten "Backstein-Expressionismus", die ursprünglich als Eisenbahn-Beamtenwohnungen konzipiert wurden.

weiterlesen

01097 Dresden: Objekt Turnerweg 2 - Obergeschoss - Wohnung 14

mehr Preis auf Anfrage

4 Zimmer, 116,70 m² Wohnfläche

Die Dresdner Neustadt, im Norden des Stadtzentrums zwischen der Elbe und der Dresdner Heide gelegen, gehört neben dem Altstadtzentrum zweifellos zu den attraktivsten und zentralsten Wohn- und Geschäftsbereichen der sächsischen Landeshauptstadt. Der Stadtteil ist sehr vielschichtig und interessant, sowohl in seiner historischen Entwicklung als auch in seiner heutigen Bedeutung. Die exzellente Verkehrsanbindung sorgt für einen weiteren Vorteil dieser Innenstadtlage. Der Verkehrsknotenpunkt Bahnhof Dresden Neustadt ist fußläufig zu erreichen und in nur 10 Minuten sind Sie schon am Dresdner Flughafen.Zahlreiche Geschäfte, Versicherungen, Banken, Rechtsanwälte, Notare, Arztpraxen und weitere öffentliche Einrichtungen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Auch das Königstraßenviertel als Teil der inneren Neustadt ist in wenigen Minuten erreichbar. Neben Theater und angesagten Boutiquen mit handwerklichen Geschäften finden Sie hier eine Vielzahl an internationaler Küche.Das Szeneviertel Alaunstraße - Louisenstraße befindet sich im Herzen der Neustadt. Hier kann man seit wenigen Jahren einen sehr starken Wandel feststellen. Die mit angesagtesten Restaurants, Clubs und exklusive Geschäfte lassen sich in diesen Straßen nieder. Wo sich noch vor einigen Jahren heruntergekommene Kneipen befanden, findet man nun gepflegte Straßenzüge mit moderner Architektur und besonderen Highlights u.a. wie die Kunsthofpassage. Das in den 20er Jahren erbaute Kino Schauburg befindet sich an der Kreuzung Königsbrücker Straße / Bischofsweg und bietet ein besonderes Flair, was so kein anderes Kino in Dresden vermitteln kann.Sollten Sie mal den ganzen Trubel zwischen den Geschäften und den bunten Treiben auf den Straßen für ein paar Stunden entfliehen wollen, finden Sie sicher noch ein ruhiges Plätzchen für Ihre Decke oder auf einer der vielen Parkbänke im Alaunpark, der grünen Lunge von der Neustadt oder direkt an den Elbwiesen. Selbstverständlich finden Sie in der unmittelbaren Umgebung auch Schulen, Kindereinrichtungen und Ärzte. Spaziergänge zum Goldenen Reiter, der Pfundsmolkerei oder im Norden das Militärhistorische Museum runden Ihren Sonntag mit der Familie oder Freunden ab.Sportbegeisterte erlangen in nur wenigen Minuten per Rad oder Laufschuhen die Dresdner Heide. Dieses riesige Waldgebiet mit teils angelegten Wegen erstreckt sich mit ca. 6.100 Hektar im Norden von Dresden. Zahlreiche Denkmäler, Naturdenkmale, sowie eine teilweise einmalige Flora und Fauna laden hier zu Erkundungen und Wanderungen ein. <br>Preisinformation:<br> 1 Tiefgaragenstellplatz<br/>

weiterlesen

01097 Dresden: KIEZ ist angesagt! 2-Zimmer im Dachgeschoss eines Hinterhauses!

mehr 69.900,00 €

2 Zimmer, 44,27 m² Wohnfläche

Die quirlige Dresdner Neustadt mit ihren Bars, Kaffees und Restaurants liegt genauso in der fußläufigen Nachbarschaft des Objektes wie die Dresdner Altstadt mit Kunst und Kultur. <br/>Straßenbahnlinien halten ca. 100 vom Objekt. Der Bahnhof Dresden Neustadt und die Innenstadt sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Zuschlagen! 2-Zimmer-Dachgeschoss-Wohnung im Szeneviertel!<br/><br/>Die Wohnung befindet sich im Dachgeschoss in diesem Mehrfamilienhaus in zweiter Reihe im Kiez. Auf fast 45 qm verteilen sich der Flur, das Tageslichtbad mit Dusche und WM-Anschluss, das große Schlafzimmer und das Wohnzimmer mit offener Küche. In den Wohn- und Schlafräumen liegt Laminat. Das Bad und der Ausschnitt der Küche sind gefliest. <br/><br/>Bei einem evtl. Auszug des Mieters bedarf es der Erneuerung des Laminats und zum Teil der Renovierung der Wohnung.

weiterlesen

01097 Dresden: Wohnung, Büro oder Praxis Dresden-Neustadt-Citylage

mehr 189.000,00 €

4 Zimmer, 149,50 m² Wohnfläche

Diese großzügige 4-R-Wohnung befindet sich in einem schönen alten Gründerzeithaus im Souterrain. Die Lage mitten in der beliebten Dresdner Neustadt ist sehr zentral und kann nicht als ruhig gelegen bezeichnet werden. Die Einheit ist gut geeignet als Büro, für eine WG, als normale Wohnung oder für spezielle gewerbliche Nutzungsformen. Der Zugang zur Wohnung ist eigenständig von der westlichen Hausseite. Es muss also nicht das allgemeine Treppenhaus genutzt werden. Ein Pkw-Stellplatz direkt vor dem Eingang gehört zum Umfang. Der Verkäufer hat im Jahr 2016 eine Komplettsanierung vorgenommen und ist selbst eingezogen. Bei Bedarf kann die Wohnung komplett leer oder möbliert an den neuen Eigentümer übergeben werden.<br><br>Preisinformation:<br> 1 Stellplatz, Kaufpreis: 5000,00 EUR<br/>

weiterlesen

01127 Dresden: Bezugsfreie 2-Zimmer-Wohnung/ Projekt: www.Zeithainer-Strasse.de

mehr 133.000,00 €

2 Zimmer, 48,00 m² Wohnfläche

Die sächsische Landeshauptstadt Dresden liegt im südöstlichen Teil des Freistaates Sachsen und grenzt an die Bundesländer Brandenburg, Thüringen, Bayern und Sachsen-Anhalt an. Hervorragende Beziehungen bestehen zwischen Dresden und seinen beiden unmittelbar angrenzenden Nachbarstaaten Polen und Tschechien. Die Stadt ist geprägt von der direkten Lage an der Elbe, welche auch in puncto Infrastruktur eine wichtige Rolle spielt. Die Ausläufer des Ost-Erzgebirges, der Lausitzer<br/>Granitplatte und des Elbsandsteingebirges, sind Teil der reizvollen und bezaubernden Umgebung. Nicht zuletzt aufgrund<br/>dieser besonderen geografischen Lage ist die wirtschaftliche Entwicklung Dresdens eine sehr ausgewogene und nachhaltige Erfolgsgeschichte. Dresden kommt in den wirtschaftlichen Beziehungen zu den angrenzenden Oststaaten<br/>eine ganz besondere Bedeutung zu und gilt mithin als Schwelle von Mittel- nach Osteuropa. Die beiden Hauptstädte Berlin und Prag sind von Dresden aus in jeweils zwei Stunden zu erreichen Das Immobilienensemble Zeithainer Straße, 01127 Dresden, liegt im Dresdener Stadtteil Pieschen-Nord/Trachenberge<br/>und ist mithin aufgrund der guten Verkehrsanbindung, der gru?nen Randlage und der Vielzahl an Freizeiteinrichtungen<br/>bei jungen Familien, Paaren und Singles sehr beliebt. Das Immobilienensemble besteht aus insgesamt sechs Häusern,<br/>welche uber eine Tiefgarage miteinander verbunden sind. Im Stadtteil befinden sich diverse Kindertagesstätten,<br/>Schulen, viele Ärzte, Apotheken, Supermärkte und zahlreiche kleinere Geschäfte. Auch in den Bereichen Sport, Kultur<br/>und Gastronomie hat der Bezirk einiges zu bieten. Neben zwei Museen laden diverse Sportanlagen und Vereine zur<br/>individuellen Freizeitgestaltung ein. Die Innenstadt und das Dresdener Umland erreichen Sie bequem mit dem ÖPNV.<br/>Der Stadtteil wird sowohl von der S-Bahn, der Straßenbahn und diversen Buslinien angefahren.<br><br>Preisinformation:<br> 1 Garagenstellplatz, Kaufpreis: 10000,00 EUR<br/>

weiterlesen

01097 Dresden: Wunderbare Raumeinteilung!

mehr 115.000,00 €

3 Zimmer, 69,35 m² Wohnfläche

weiterlesen

01127 Dresden: Vermietete Wohnung mit Einbauküche zum Schnäppchenpreis!

mehr 63.000,00 €

2 Zimmer, 40,65 m² Wohnfläche

Trachenberge ist ein Stadtteil von Dresden und liegt im Nordwesten der Stadt im Ortsamtsbereich Pieschen. Die bis dahin eigenständige Gemeinde wurde 1897 nach Dresden eingemeindet. Trachenberge bildet zusammen mit dem Nordteil Pieschens den statistischen Stadtteil Pieschen-Nord/Trachenberge.<br/><br/>Trachenberge wurde erst spät besiedelt und durch Dresdner Bürger mit Weinanbau bewirtschaftet. An der Grenze zu Trachau liegt das Stadtviertel Wilder Mann.<br/><br/>Die Straße hieß zunächst Marienhofstraße nach dem dortigen Marienhof, einer Besserungsanstalt für Jugendliche, die später als städtisches Kinderheim diente. Nachdem das Heim 1949 nach Maxim Gorki benannt wurde, erhielt auch die Straße ihren heutigen Namen.<br/><br/>Infrastruktur:<br/><br/>Das Stadtzentrum ist durch günstige Verkehrsanbindungen mit den Buslinien 64 und 70, Straßenbahnlinie 3 und S-Bahn sowie mit dem Pkw sehr gut zu rreichen.<br/><br/>Architektur/Bebauung:<br/><br/>Durch die industrielle Entwicklung mit der Ansiedlung zahlreicher Unternehmen, der Fertigstellung des Hafens und der ersten deutschen Fern-Eisenbahnlinie entwickelte sich Pieschen zu einer bevorzugten Wohnlage. Nach der politischen Wende wurde Pieschen 1991 das zweitgrößte Sanierungsgebiet der Stadt. Viele Mietshäuser konnten so vor dem Verfall gerettet werden und geben dem Stadtteil heute seinen eigenen Charme. So entstanden mit der Sanierung von Altbauten und dem Ausbau ehemaliger Fabrikgelände moderne Büro- und Geschäftsbauten sowie auch attraktive Wohnungen, die vor allem junge Leute sehr ansprechen.<br/><br/>Wissenswertes:<br/><br/>Die rechtselbische Gemeinde Trachenberge ist im Gegensatz zu den meisten umliegenden Dörfern nicht sorbischen Ursprungs. Trachenberge ist eine im 18. Jahrhundert angelegte Siedlung, die erst 1812 eine selbständige Gemeinde wurde. Ausgangspunkt der Siedlung war der Weinbau am Trachenberg, den die Altendresdner Augustiner auf der Trachauer Flur betrieben. Der Weinberg lag zwischen der heutigen Großenhainer Straße und dem Schützenhof. Um das Jahr 1670 waren auf allen Hängen zwischen Geblerstraße und Radeburger Straße Weinberge angelegt. Im schönen Trachenberge liegt diese gepflegte Wohnung. Alle Räume der Wohnung haben ein Fenster. Das Bad ist mit einer Badewanne ausgestattet. In der Küche befindet sich eine Einbauküche, diese gehört zur Wohnung. Die Räume der Wohnung sind mit Laminat ausgestattet. Die Wohnung ist an eine liebenswerte Mieterin vermietet. Gern stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung.

weiterlesen

01097 Dresden: Sonnige Wohnung über den Dächer Dresdens

mehr 199.000,00 €

3 Zimmer, 84,00 m² Wohnfläche

- Die Leipziger Vorstadt ist ein eher ruhiges Viertel, obwohl es direkt an dem bekannten Szeneviertel Äußere Neustadt anschließt.<br/>- Alles, was der Mensch im Alltag benötigt, ist in der direkten Umgebung vorhanden: 4 Kitas, Grund- und weiterführende Schule, Einkaufsmöglichkeiten, Park mit Spielplatz, Kino, Ärztehaus, Postamt, usw. - Das Gebäude wurde 1995 in Massivbauweise errichtet und zählt 7 Stockwerke.<br/>- Ein Tiefgaragenstellplatz ist im Kaufpreis inbegriffen.<br/>- Separate Wasser- und Stromanschlüsse für jede Wohnung befinden sich im Waschraum im Keller.<br/>- In einem weiteren Kellerteil befindet sich eine verschließbare, ca. 6 qm große Kellerbox.<br/>- Ein geräumiger Fahrstuhl führt vom Keller bis zur 6. Etage.<br/>- Die Außendämmung des Gebäudes ist 14 cm stark.<br/>- Obwohl mitten in der Stadt, ist die Wohnung ruhig gelegen.<br/>- Im Hausgeld (EUR 293,40/Monat) sind die üblichen Nebenkosten enthalten (Kabel TV-Anschluss, Haus- und Außenanlagenstrom, Müllgebühren usw.).<br/>- Die gesamte Wohnanlage besteht aus 15 Wohngebäuden mit einer zentralen Tiefgarage.<br/><br/>W I C H T I G: Diese schöne Wohnung ist auch ideal als Investitionsobjekt mit guter Rendite! Die Vermietbarkeit dürfte in dieser Lage kein Problem sein.<br><br>Preisinformation:<br> Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 7.200 EUR<br/>1 Tiefgaragenstellplatz<br/>

weiterlesen

01127 Dresden: PENTHOUSE WOHNUNG MIT GROßER TERASSE Projekt: www.Zeithainer-Strasse.de

mehr 270.000,00 €

3 Zimmer, 101,00 m² Wohnfläche

Die sächsische Landeshauptstadt Dresden liegt im südöstlichen Teil des Freistaates Sachsen und grenzt an die Bundesländer Brandenburg, Thüringen, Bayern und Sachsen-Anhalt an. Hervorragende Beziehungen bestehen zwischen Dresden und seinen beiden unmittelbar angrenzenden Nachbarstaaten Polen und Tschechien. Die Stadt ist geprägt von der direkten Lage an der Elbe, welche auch in puncto Infrastruktur eine wichtige Rolle spielt. Die Ausläufer des Ost-Erzgebirges, der Lausitzer<br/>Granitplatte und des Elbsandsteingebirges, sind Teil der reizvollen und bezaubernden Umgebung. Nicht zuletzt aufgrund<br/>dieser besonderen geografischen Lage ist die wirtschaftliche Entwicklung Dresdens eine sehr ausgewogene und nachhaltige Erfolgsgeschichte. Dresden kommt in den wirtschaftlichen Beziehungen zu den angrenzenden Oststaaten<br/>eine ganz besondere Bedeutung zu und gilt mithin als Schwelle von Mittel- nach Osteuropa. Die beiden Hauptstädte Berlin und Prag sind von Dresden aus in jeweils zwei Stunden zu erreichen Das Immobilienensemble Zeithainer Straße, 01127 Dresden, liegt im Dresdener Stadtteil Pieschen-Nord/Trachenberge<br/>und ist mithin aufgrund der guten Verkehrsanbindung, der gru?nen Randlage und der Vielzahl an Freizeiteinrichtungen<br/>bei jungen Familien, Paaren und Singles sehr beliebt. Das Immobilienensemble besteht aus insgesamt sechs Häusern,<br/>welche uber eine Tiefgarage miteinander verbunden sind. Im Stadtteil befinden sich diverse Kindertagesstätten,<br/>Schulen, viele Ärzte, Apotheken, Supermärkte und zahlreiche kleinere Geschäfte. Auch in den Bereichen Sport, Kultur<br/>und Gastronomie hat der Bezirk einiges zu bieten. Neben zwei Museen laden diverse Sportanlagen und Vereine zur<br/>individuellen Freizeitgestaltung ein. Die Innenstadt und das Dresdener Umland erreichen Sie bequem mit dem ÖPNV.<br/>Der Stadtteil wird sowohl von der S-Bahn, der Straßenbahn und diversen Buslinien angefahren.<br><br>Preisinformation:<br> 1 Garagenstellplatz, Kaufpreis: 10000,00 EUR<br/>

weiterlesen

01127 Dresden: Bezugsfreie 1-Zimmer-Wohnung mit großem Balkon Projekt: www.Zeithainer-Strasse.de

mehr 108.000,00 €

1 Zimmer, 39,10 m² Wohnfläche

Die sächsische Landeshauptstadt Dresden liegt im südöstlichen Teil des Freistaates Sachsen und grenzt an die Bundesländer Brandenburg, Thüringen, Bayern und Sachsen-Anhalt an. Hervorragende Beziehungen bestehen zwischen Dresden und seinen beiden unmittelbar angrenzenden Nachbarstaaten Polen und Tschechien. Die Stadt ist geprägt von der direkten Lage an der Elbe, welche auch in puncto Infrastruktur eine wichtige Rolle spielt. Die Ausläufer des Ost-Erzgebirges, der Lausitzer<br/>Granitplatte und des Elbsandsteingebirges, sind Teil der reizvollen und bezaubernden Umgebung. Nicht zuletzt aufgrund<br/>dieser besonderen geografischen Lage ist die wirtschaftliche Entwicklung Dresdens eine sehr ausgewogene und nachhaltige Erfolgsgeschichte. Dresden kommt in den wirtschaftlichen Beziehungen zu den angrenzenden Oststaaten<br/>eine ganz besondere Bedeutung zu und gilt mithin als Schwelle von Mittel- nach Osteuropa. Die beiden Hauptstädte Berlin und Prag sind von Dresden aus in jeweils zwei Stunden zu erreichen Das Immobilienensemble Zeithainer Straße, 01127 Dresden, liegt im Dresdener Stadtteil Pieschen-Nord/Trachenberge<br/>und ist mithin aufgrund der guten Verkehrsanbindung, der gru?nen Randlage und der Vielzahl an Freizeiteinrichtungen<br/>bei jungen Familien, Paaren und Singles sehr beliebt. Das Immobilienensemble besteht aus insgesamt sechs Häusern,<br/>welche uber eine Tiefgarage miteinander verbunden sind. Im Stadtteil befinden sich diverse Kindertagesstätten,<br/>Schulen, viele Ärzte, Apotheken, Supermärkte und zahlreiche kleinere Geschäfte. Auch in den Bereichen Sport, Kultur<br/>und Gastronomie hat der Bezirk einiges zu bieten. Neben zwei Museen laden diverse Sportanlagen und Vereine zur<br/>individuellen Freizeitgestaltung ein. Die Innenstadt und das Dresdener Umland erreichen Sie bequem mit dem ÖPNV.<br/>Der Stadtteil wird sowohl von der S-Bahn, der Straßenbahn und diversen Buslinien angefahren.<br><br>Preisinformation:<br> 1 Garagenstellplatz, Kaufpreis: 10000,00 EUR<br/>

weiterlesen

01097 Dresden: Lichtdurchflutete sehr gepflegte 1-Raum-Wohnung

mehr 85.000,00 €

1 Zimmer, 39,00 m² Wohnfläche

- in der Dresdener Neustadt nur 5 Minuten zu Fuß vom Neustädter Bahnhof <br/> entfernt, wo u.a. S-Bahn-, Straßenbahn- und Busverbindungen in alle <br/> Richtungen zur Verfügung stehen<br/>- Die Dresdner Innenstadt ist in 20-25 Minuten bequem mit dem ÖPNV zu <br/> erreichen.<br/>- 100 Meter entfernt befindet sich die Filiale einer Supermarktkette.<br/>- Wohnen inmitten einer lebendigen Stadt, dennoch in einem ruhigen<br/> Umfeld Top gepflegte und helle 1-Raum-Wohnung in einem vollsanierten und moderni-<br/>sierten Backsteinhaus aus dem Jahr 1938, erbaut im sogenannten Backstein-Expressionismus.<br/><br/>Kein Energieausweis vorhanden. Das Objekt steht unter Denkmalschutz.<br><br>Preisinformation:<br> Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 4.620 EUR<br/>

weiterlesen

01127 Dresden: Sofort beziehbare 1-Zimmer-Wohnung/ Projekt: www.Zeithainer-Strasse.de

mehr 95.500,00 €

1 Zimmer, 35,00 m² Wohnfläche

Die sächsische Landeshauptstadt Dresden liegt im südöstlichen Teil des Freistaates Sachsen und grenzt an die Bundesländer Brandenburg, Thüringen, Bayern und Sachsen-Anhalt an. Hervorragende Beziehungen bestehen zwischen Dresden und seinen beiden unmittelbar angrenzenden Nachbarstaaten Polen und Tschechien. Die Stadt ist geprägt von der direkten Lage an der Elbe, welche auch in puncto Infrastruktur eine wichtige Rolle spielt. Die Ausläufer des Ost-Erzgebirges, der Lausitzer<br/>Granitplatte und des Elbsandsteingebirges, sind Teil der reizvollen und bezaubernden Umgebung. Nicht zuletzt aufgrund<br/>dieser besonderen geografischen Lage ist die wirtschaftliche Entwicklung Dresdens eine sehr ausgewogene und nachhaltige Erfolgsgeschichte. Dresden kommt in den wirtschaftlichen Beziehungen zu den angrenzenden Oststaaten<br/>eine ganz besondere Bedeutung zu und gilt mithin als Schwelle von Mittel- nach Osteuropa. Die beiden Hauptstädte Berlin und Prag sind von Dresden aus in jeweils zwei Stunden zu erreichen Das Immobilienensemble Zeithainer Straße, 01127 Dresden, liegt im Dresdener Stadtteil Pieschen-Nord/Trachenberge<br/>und ist mithin aufgrund der guten Verkehrsanbindung, der gru?nen Randlage und der Vielzahl an Freizeiteinrichtungen<br/>bei jungen Familien, Paaren und Singles sehr beliebt. Das Immobilienensemble besteht aus insgesamt sechs Häusern,<br/>welche uber eine Tiefgarage miteinander verbunden sind. Im Stadtteil befinden sich diverse Kindertagesstätten,<br/>Schulen, viele Ärzte, Apotheken, Supermärkte und zahlreiche kleinere Geschäfte. Auch in den Bereichen Sport, Kultur<br/>und Gastronomie hat der Bezirk einiges zu bieten. Neben zwei Museen laden diverse Sportanlagen und Vereine zur<br/>individuellen Freizeitgestaltung ein. Die Innenstadt und das Dresdener Umland erreichen Sie bequem mit dem ÖPNV.<br/>Der Stadtteil wird sowohl von der S-Bahn, der Straßenbahn und diversen Buslinien angefahren.<br><br>Preisinformation:<br> 1 Garagenstellplatz, Kaufpreis: 10000,00 EUR<br/>

weiterlesen

01097 Dresden: Coole Wohnung in lebendigem Umfeld

mehr 289.000,00 €

3 Zimmer, 81,13 m² Wohnfläche

Die Eigentumswohnungen liegen in der Dresdner Neustadt, einem Gründerzeitviertel, welches durch bauliche Attraktivität und dichte Besiedlung geprägt ist. <br/><br/>Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Restaurants, die typische Neustädter Szenekneipen, ein Kino sowie Schulen und Arztpraxen sind in unmittelbarer Nachbarschaft zu finden. Die Infrastrukturbedingungen sind sehr gut. Haltestellen für öffentliche Verkehrsmittel befinden sich in der Nähe des Objektes. Die nahe gelegene Königsbrücker Straße ist die Haupttangente für die Nord-Süd-Verbindung und führt zum Flughafen. <br/><br/>Der Bahnhof Neustadt befindet sich in fußläufiger Entfernung. Die Sehenswürdigkeiten des historischen Stadtzentrums und der inneren Dresdner Neustadt sind unweit entfernt und schnell mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto zu erreichen. Das Neubauprojekt befindet sich in der Äußeren Neustadt und besteht aus drei modernen Mehrfamilienhäuser. Das hofähnliche Ensemble öffnet sich in Richtung Süden und fügt sich harmonisch in die für die Dresdener Neustadt typische Bebauung ein. <br/><br/>Insgesamt entstehen 18 Wohnungen mit Wohnungsgrößen zwischen ca. 52 m² und ca. 108 m². Die Grundrisse der 2-, 3- und 4- Raumwohnungen sind nachfragegerecht und ideal für Familien mit Kindern oder Paare.<br/><br/>Weiße Fassadenelemente und große Fensterflächen unterstreichen die moderne Architektur. Die Wohnzimmer werden überwiegend nach Süden oder Westen ausgerichtet.<br/> <br/>Die Wohnungen werden zeitgemäß und modern ausgestattet. Dazu zählen Merkmale wie Fußbodenheizung, Parkett in allen Wohnräumen, dreifach verglaste Fenster, Rollläden an allen Fenstern in den Wohnungen. Jede Wohnung verfügt über ein Tageslichtbad, Gäste-WC und eine hochwertige Sanitärausstattung. Außerdem erhalten alle Wohnungen großzügige Balkone sowie die Dachgeschosswohnungen Terrassen.<br/><br/>Die Häuser A und B sind außerdem mit einem Lift ausgestattet, der die Tiefgarage mit allen Geschossen verbindet. Im Haus C befinden sich zwei Maisonetten, die als Zweifamilienhaus mit Gartenanteil und Doppelhauscharakter konzipiert sind. <br/><br/>Alle Häuser werden mit einer modernen Gas-Brennwertanlage beheizt, die mit einer Luftwärmepumpe kombiniert ist. Die Gebäude erfüllen damit die aktuelle Norm der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2016. Im südlichen Grundstücksbereich entsteht ein gemeinschaftlich nutzbarer Gartenanteil, den die Bewohner z.B. zum Grillen oder die Kinder zum Spielen nutzen können. Der aktuelle Energieausweis befindet sich noch in Erstellung, da das Objekt noch im Bau ist.

weiterlesen