WG Dresden Striesen-West - WG Zimmer finden in Dresden Striesen-West

Neu 01307 Dresden: Erstbezug nach Sanierung! helle 3-Raumwohnung mit Süd-Balkon in Johannstadt!

mehr 1.006,00 €

3 Zimmer, 89,75 m² Wohnfläche

das Anwesen befindet sich im Stadteil Johannstadt-Nord, der sich östlich entlang der Elbe an die Altstadt anschließt. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich attraktive Einkaufsmöglichkeiten , Schulen und Kindergärten. Auf Grund der Nähe zum Universitätsklinikum, des Herzzentrum, Max-Planck Institut etc. ist die Gegend vor allem bei Studenten und jungen Familien sehr beliebt. Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs sind fußläufig erreichbar.Die Elbwisen als Naherholungsort befinden sich wenige Gehminuten entfernt. In der Nähe befindlich: Grundschule, Realschule, Hauptschule, Gymnasium, Universität, Fachhochschule, Kindertagesstätte, Nahverkehrsanbindung, Einkaufsmöglichkeit<br> tolle - großzügig geschnittene 3-Zimmerwohnung mit Balkon und Dielenboden als Erstbezug nach Sanierung! die im Expose gezeigten Bilder sind Beispielbilder unserer Musterwohnung und sollen einen Einblick in die Wertigkeit nach Fertigstellung geben. Energieausweis wird nicht benötigt- Denkmalobjekt

weiterlesen

Neu 01307 Dresden: Erstbezug nach Sanierung! helle 3-Raumwohnung mit Süd-Balkon in Johannstadt!

mehr 1.009,00 €

3 Zimmer, 90,07 m² Wohnfläche

das Anwesen befindet sich im Stadteil Johannstadt-Nord, der sich östlich entlang der Elbe an die Altstadt anschließt. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich attraktive Einkaufsmöglichkeiten , Schulen und Kindergärten. Auf Grund der Nähe zum Universitätsklinikum, des Herzzentrum, Max-Planck Institut etc. ist die Gegend vor allem bei Studenten und jungen Familien sehr beliebt. Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs sind fußläufig erreichbar.Die Elbwisen als Naherholungsort befinden sich wenige Gehminuten entfernt. In der Nähe befindlich: Grundschule, Realschule, Hauptschule, Gymnasium, Universität, Fachhochschule, Kindertagesstätte, Nahverkehrsanbindung, Einkaufsmöglichkeit<br> tolle - großzügig geschnittene 3-Zimmerwohnung mit Balkon und Dielenboden als Erstbezug nach Sanierung! die im Expose gezeigten Bilder sind Beispielbilder unserer Musterwohnung und sollen einen Einblick in die Wertigkeit nach Fertigstellung geben. Energieausweis wird nicht benötigt- Denkmalobjekt

weiterlesen

Neu 01307 Dresden: Erstbezug nach Sanierung! helle 3-Raumwohnung in Johannstadt!

mehr 953,00 €

3 Zimmer, 85,02 m² Wohnfläche

das Anwesen befindet sich im Stadteil Johannstadt-Nord, der sich östlich entlang der Elbe an die Altstadt anschließt. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich attraktive Einkaufsmöglichkeiten , Schulen und Kindergärten. Auf Grund der Nähe zum Universitätsklinikum, des Herzzentrum, Max-Planck Institut etc. ist die Gegend vor allem bei Studenten und jungen Familien sehr beliebt. Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs sind fußläufig erreichbar.Die Elbwisen als Naherholungsort befinden sich wenige Gehminuten entfernt. In der Nähe befindlich: Grundschule, Realschule, Hauptschule, Gymnasium, Universität, Fachhochschule, Kindertagesstätte, Nahverkehrsanbindung, Einkaufsmöglichkeit<br> tolle - großzügig geschnittene 3-Zimmerwohnung als Erstbezug nach Sanierung! die im Expose gezeigten Bilder sind Beispielbilder unserer Musterwohnung und sollen einen Einblick in die Wertigkeit nach Fertigstellung geben. Energieausweis wird nicht benötigt- Denkmalobjekt

weiterlesen

Neu 01307 Dresden: Erstbezug nach Sanierung! helle 3-Raumwohnung mit Süd-Balkon in Johannstadt!

mehr 1.009,00 €

3 Zimmer, 90,07 m² Wohnfläche

das Anwesen befindet sich im Stadteil Johannstadt-Nord, der sich östlich entlang der Elbe an die Altstadt anschließt. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich attraktive Einkaufsmöglichkeiten , Schulen und Kindergärten. Auf Grund der Nähe zum Universitätsklinikum, des Herzzentrum, Max-Planck Institut etc. ist die Gegend vor allem bei Studenten und jungen Familien sehr beliebt. Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs sind fußläufig erreichbar.Die Elbwisen als Naherholungsort befinden sich wenige Gehminuten entfernt. In der Nähe befindlich: Grundschule, Realschule, Hauptschule, Gymnasium, Universität, Fachhochschule, Kindertagesstätte, Nahverkehrsanbindung, Einkaufsmöglichkeit<br> tolle - großzügig geschnittene 3-Zimmerwohnung mit Balkon und Dielenboden als Erstbezug nach Sanierung! die im Expose gezeigten Bilder sind Beispielbilder unserer Musterwohnung und sollen einen Einblick in die Wertigkeit nach Fertigstellung geben. Energieausweis wird nicht benötigt- Denkmalobjekt

weiterlesen

01307 Dresden: Erstbezug nach liebevoller Sanierung! Moderne großzügige Wohnung mit zwei Balkonen!

mehr 1.008,65 €

3 Zimmer, 90,07 m² Wohnfläche

Die Johannstadt ist eine der Vorstädte von Dresden. Sie liegt östlich der Altstadt an der Elbe und gehört zum Ortsamtsbereich Altstadt, wobei sie in die beiden statistischen Stadtteile Johannstadt-Nord und -Süd gegliedert ist und Teil der Gemarkung Altstadt II ist. Benannt ist der Stadtteil nach König Johann (1801-1873) von Sachsen. Historisch begann sich die Johannstadt vor allem ab 1877 zu entwickeln, als sie durch die Albertbrücke mit der Neustadt verbunden wurde. Mit dem aus der 1954 gegründeten Medizinischen Akademie Dresden entstandenen Universitätsklinikum 'Carl Gustav Carus' befindet sich das größte Dresdner Krankenhaus in der Johannstadt. Außerdem befindet sich das Krankenhaus St. Joseph-Stift im Süden des Stadtteils. Im Stadtteilgebiet herrschen Plattenbauten aus der DDR-Zeit vor, welche zum großen Teil in den letzten Jahren renoviert wurden. In der östlichen Johannstadt stehen hingegen viele Gründerzeitgebäude. Im Osten grenzt Striesen an, nordöstlich liegt Blasewitz, südlich Seevorstadt-Ost/Großer Garten und westlich die Pirnaische Vorstadt. Im Norden befindet sich die Elbe. Wichtige Straßen und Plätze der Johannstadt sind: Pfotenhauerstraße, Käthe-Kollwitz-Ufer, Gerokstraße, Trinitatisplatz, Blasewitzer Straße, Striesener Straße, Güntzplatz, Sachsenplatz. Einer der größten Dresdener Friedhöfe ist der Johannstädter Trinitatisfriedhof, auf dem unter anderem der Maler Caspar David Friedrich seine letzte Ruhestätte gefunden hat. Ein Teil der Technischen Universität Dresden befindet sich am westlichen Rande des Stadtteils. Andere Schulen sind die Volkshochschule, das Bertolt-Brecht-Gymnasium und die 101. Mittelschule. An der Grenze zur Pirnaischen Vorstadt ist außerdem das St. Benno-Gymnasium zu finden. Straßenbahnlinien der DVB in der Johannstadt sind die 4, 6, 10 und 12. Außerdem fahren die Buslinien 74 und 82 zum Universitätsklinikum. In der Nähe befindlich: Grundschule, Realschule, Hauptschule, Gymnasium, Kindertagesstätte, Nahverkehrsanbindung, Einkaufsmöglichkeit<br> Vermietet wird eine großzügige Wohnung mit 3 Zimmern im 1. OG eines Gründerzeithauses in elbnaher Lage. Es handelt sich um einen Erstbezug nach liebevoller Sanierung. Alle Zimmer sind direkt vom Flur aus begehbar. Die Wohnräume verfügen über einen optimalen Grundriss. Die beiden Balkone laden zum Entspannen und Relaxen ein. Weiterhin verfügt die Wohnung über eine separate Küche, hier befindet sich auch der Anschluss für Ihre Waschmaschine sowie ein Tageslichtbad mit moderner Sanitärkeramik. Der neu geschliffene Holzdielenboden verleiht der Wohnung eine ganz besondere Atmosphäre und unterstützt den Altbaucharme. Zur Wohnung gehört ein Keller. Optimale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel haben Sie mit den Buslinien 62, 64 dirket an der Pfotenhauer Straße und die Straßenbahnlinien 6, 13, ab Haltestelle Gerokstraße/Güntzplatz. Zudem fahren die Buslinien 74 und 82 zum Universitätsklinikum.

weiterlesen

01307 Dresden: Dachgeschosswohnung mit Einbauküche, Wanne und Dusche in Dresden

mehr 599,00 €

2 Zimmer, 58,00 m² Wohnfläche

Dresden Johannstadt ist eine sehr gute Wohnlage von Dresden mit vielen alten Bürgerhäusern. Sie können zu Fuß die Elbauen, sowie den Waldpark erreichen. Ab dem 01.09.2018 ist eine helle Dachgeschosswohnung zu mieten. Die Wohnung besteht aus 2 Zimmern, Flur/ Küche mit Einbauküche, einem großen Bad mit Wanne und Dusche, sowie separatem WC.<br/><br/>Der Waschmaschinenanschluss befindet sich im Bad

weiterlesen

01307 Dresden: Bezaubernde Wohnung mit Altbaucharme ... Balkon ... elbnah! Erstbezug nach Sanierung!

mehr 1.005,20 €

3 Zimmer, 89,75 m² Wohnfläche

Die Johannstadt ist eine der Vorstädte von Dresden. Sie liegt östlich der Altstadt an der Elbe und gehört zum Ortsamtsbereich Altstadt, wobei sie in die beiden statistischen Stadtteile Johannstadt-Nord und -Süd gegliedert ist und Teil der Gemarkung Altstadt II ist. Benannt ist der Stadtteil nach König Johann (1801-1873) von Sachsen. Historisch begann sich die Johannstadt vor allem ab 1877 zu entwickeln, als sie durch die Albertbrücke mit der Neustadt verbunden wurde. Mit dem aus der 1954 gegründeten Medizinischen Akademie Dresden entstandenen Universitätsklinikum 'Carl Gustav Carus' befindet sich das größte Dresdner Krankenhaus in der Johannstadt. Außerdem befindet sich das Krankenhaus St. Joseph-Stift im Süden des Stadtteils. Im Stadtteilgebiet herrschen Plattenbauten aus der DDR-Zeit vor, welche zum großen Teil in den letzten Jahren renoviert wurden. In der östlichen Johannstadt stehen hingegen viele Gründerzeitgebäude. Im Osten grenzt Striesen an, nordöstlich liegt Blasewitz, südlich Seevorstadt-Ost/Großer Garten und westlich die Pirnaische Vorstadt. Im Norden befindet sich die Elbe. Wichtige Straßen und Plätze der Johannstadt sind: Pfotenhauerstraße, Käthe-Kollwitz-Ufer, Gerokstraße, Trinitatisplatz, Blasewitzer Straße, Striesener Straße, Güntzplatz, Sachsenplatz. Einer der größten Dresdener Friedhöfe ist der Johannstädter Trinitatisfriedhof, auf dem unter anderem der Maler Caspar David Friedrich seine letzte Ruhestätte gefunden hat. Ein Teil der Technischen Universität Dresden befindet sich am westlichen Rande des Stadtteils. Andere Schulen sind die Volkshochschule, das Bertolt-Brecht-Gymnasium und die 101. Mittelschule. An der Grenze zur Pirnaischen Vorstadt ist außerdem das St. Benno-Gymnasium zu finden. Straßenbahnlinien der DVB in der Johannstadt sind die 4, 6, 10 und 12. Außerdem fahren die Buslinien 74 und 82 zum Universitätsklinikum. In der Nähe befindlich: Grundschule, Realschule, Hauptschule, Gymnasium, Kindertagesstätte, Nahverkehrsanbindung, Einkaufsmöglichkeit<br> Vermietet wird eine großzügige Wohnung mit 3 Zimmern im 3. OG eines Gründerzeithauses in elbnaher Lage. Es handelt sich um einen Erstbezug nach liebevoller Sanierung. Alle Zimmer sind direkt vom Flur aus begehbar. Die Wohnräume verfügen über einen optimalen Grundriss. Von der separaten Küche aus, haben Sie Zugang auf den schönen Balkon, welcher zum Entspannen und Relaxen einlädt. Das Tageslichtbad verfügt über eine Wanne und moderne Sanitärkeramik. Der Anschluss für Ihre Waschmaschine befindet sich in der Küche. Der neu geschliffene Holzdielenboden verleiht der Wohnung eine ganz besondere Atmosphäre und unterstützt den Altbaucharme. Zur Wohnung gehört ein Keller. Optimale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel haben Sie mit denBuslinien 62, 64 dirket an der Pfotenhauer Straße und die Straßenbahnlinien 6, 13, ab Haltestelle Gerokstraße/Güntzplatz. Zudem fahren die Buslinien 74 und 82 zum Universitätsklinikum.

weiterlesen

01307 Dresden: Moderne Dachgeschosswohnung im Erstbezug nach liebevoller Sanierung!

mehr 952,70 €

3 Zimmer, 85,02 m² Wohnfläche

Die Johannstadt ist eine der Vorstädte von Dresden. Sie liegt östlich der Altstadt an der Elbe und gehört zum Ortsamtsbereich Altstadt, wobei sie in die beiden statistischen Stadtteile Johannstadt-Nord und -Süd gegliedert ist und Teil der Gemarkung Altstadt II ist. Benannt ist der Stadtteil nach König Johann (1801-1873) von Sachsen. Historisch begann sich die Johannstadt vor allem ab 1877 zu entwickeln, als sie durch die Albertbrücke mit der Neustadt verbunden wurde. Mit dem aus der 1954 gegründeten Medizinischen Akademie Dresden entstandenen Universitätsklinikum 'Carl Gustav Carus' befindet sich das größte Dresdner Krankenhaus in der Johannstadt. Außerdem befindet sich das Krankenhaus St. Joseph-Stift im Süden des Stadtteils. Im Stadtteilgebiet herrschen Plattenbauten aus der DDR-Zeit vor, welche zum großen Teil in den letzten Jahren renoviert wurden. In der östlichen Johannstadt stehen hingegen viele Gründerzeitgebäude. Im Osten grenzt Striesen an, nordöstlich liegt Blasewitz, südlich Seevorstadt-Ost/Großer Garten und westlich die Pirnaische Vorstadt. Im Norden befindet sich die Elbe. Wichtige Straßen und Plätze der Johannstadt sind: Pfotenhauerstraße, Käthe-Kollwitz-Ufer, Gerokstraße, Trinitatisplatz, Blasewitzer Straße, Striesener Straße, Güntzplatz, Sachsenplatz. Einer der größten Dresdener Friedhöfe ist der Johannstädter Trinitatisfriedhof, auf dem unter anderem der Maler Caspar David Friedrich seine letzte Ruhestätte gefunden hat. Ein Teil der Technischen Universität Dresden befindet sich am westlichen Rande des Stadtteils. Andere Schulen sind die Volkshochschule, das Bertolt-Brecht-Gymnasium und die 101. Mittelschule. An der Grenze zur Pirnaischen Vorstadt ist außerdem das St. Benno-Gymnasium zu finden. Straßenbahnlinien der DVB in der Johannstadt sind die 4, 6, 10 und 12. Außerdem fahren die Buslinien 74 und 82 zum Universitätsklinikum. In der Nähe befindlich: Grundschule, Realschule, Hauptschule, Gymnasium, Kindertagesstätte, Nahverkehrsanbindung, Einkaufsmöglichkeit<br> Vermietet wird eine bezaubernde Wohnung mit 3 Zimmern im Dachgeschoss eines Gründerzeithauses in elbnaher Lage. Es handelt sich um einen Erstbezug nach liebevoller Sanierung. Alle Zimmer sind direkt vom Flur aus begehbar. Die Wohnräume verfügen über einen optimalen Grundriss. An der separaten Küche, haben haben Sie eine kleine Abstellkammer. Das Bad verfügt über eine Wanne und moderne Sanitärkeramik. Der Anschluss für Ihre Waschmaschine befindet sich in der Küche. Der hochwertige Parkettboden verleiht der Wohnung eine ganz besondere Atmosphäre und unterstützt den Altbaucharme. Zur Wohnung gehört ein Keller. Optimale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel haben Sie mit den Buslinien 62, 64 dirket an der Pfotenhauer Straße und die Straßenbahnlinien 6, 13, ab Haltestelle Gerokstraße/Güntzplatz. Zudem fahren die Buslinien 74 und 82 zum Universitätsklinikum.

weiterlesen

01309 Dresden: WG-geeignet!!! Sanierter Altbau in ruhiger aber zentraler Lage, www.cmdd.de

mehr 729,50 €

2 Zimmer, 72,47 m² Wohnfläche

Der Stadtteil Gruna ist einer der begehrtesten Wohnstandorte von Dresden. Das liegt an der Nähe zum Stadtzentrum und dem Großen Garten, der in wenigen Fußminuten erreichbar ist. Gruna grenzt im Norden an den Stadtteil Striesen und im Osten an Seidnitz. Südlich von Gruna befindet sich Strehlen und im Westen Seevorstadt-Ost/Großer Garten. Die Straßenzüge sind geprägt von herrschaftlichen und exklusiv sanierten Villen aus der Jahrhundertwende. In der locker bebauten Umgebung mit viel Grün ist die Anbindung zu den ÖPNV ausgezeichnet.<br/>Infrastruktur:<br/>Viele Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten in direkter Nachbarschaft. In Gruna befindet sich das "Hans-Erlwein-Gymnasium".<br/>ÖPNV:<br/>Das Zentrum von Gruna bildet die Zwinglistraße mit der Zentralhaltestelle Straßenbahn: Linie 1 und 2, Bus: Linien 61, 63, 64 und 85. - sanierter Altbau, denkmalgeschütztes MFH, Baujahr 1913/1914, Grundsanierung 1996/1997<br/>- WG-geeignete Wohnung im Hochparterre, wurde 2014 komplett renoviert (inkl. neuer Bodenbeläge, neues Bad, etc.)<br/>- Bodenbeläge: hochwertiges Dielenlaminat und Fliesen<br/>- geräumige Küche mit Platz für einen Essbereich und Fenster<br/>- sehr modernes Bad (innenliegend) mit bodengleicher Dusche, WC und Handtuchheizkörper<br/>- Waschmaschinenanschluss im Abstellraum/Hauswirtschaftsraum<br/>- weiterer kleiner Abstellraum/Garderobe im Flur<br/>- der große Flur bietet Platz für eine Büro-Ecke<br/>- Kellerabteil, Gemeinschaftsgarten, Wäschetrockenplatz<br/>- Fernwärmeheizung<br/>- TV über SAT-Anlage<br/>- DSL (Glasfaser) verfügbar<br/>- die Haustierhaltung wird nicht gestattet<br/>"online-Expose unter www.cmdd.de/id18046"

weiterlesen

01307 Dresden: WG-Zimmer in angenehmer Gemeinschaft

mehr 288,00 €

1 Zimmer, 21,64 m² Wohnfläche

Das Objekt befindet sich im Stadtteil Johannstadt-Nord relativ zentral zwischen den bekannten Stadtteilen Blasewitz (östlich) und Pirnaische Vorstadt bzw. Altstadt (westlich). Die Innenstadt ist mit der Straßenbahn oder dem Bus in wenigen Minuten<br/>bzw. Haltestellen erreichbar. Diverse infrastrukturelle Einrichtungen (Schulen, Kindergärten, ärztliche und<br/>soziale Einrichtungen wie z. B. das Universitätsklinikum, Kirche, die Hochschule für bildende Künste, universitäre<br/>Einrichtungen und Verkaufs- und Dienstleistungsunternehmen in den Erdgeschosszonen benachbarter Gebäude z. B. Bäckerei, Küchenstudio, Fahrradladen, Weinkontor, Friseur, Gastronomie) befinden sich in fußläufiger Entfernung in den umliegenden Straßen. Die Neubertstraße, abzweigend vom Käthe-Kollwitz-Ufer (Uferstraße entlang der Elbe) und unweit der neu errichteten Waldschlösschenbrücke, ist vorranging als Anliegerstraße ohne starken Durchgangsverkehr mit beidseitigen Fußwegen und Parkplatzmöglichkeiten ausgebildet. Die umliegende Bebauung(Quartier zwischen Neubertstraße - Burckhardtstraße - Hertelstraße - Blumenstraße) besteht überwiegend aus Mehrfamilienhäusenr in geschlossener Blockrandbebauung (überwiegend saniert). Gegenüber dem Objekt befindet sich ein Sportplatz. Dieses Mehrfamilienhaus ist Teil einer gründerzeitlichen Quartierbebauung, die sich in ihrer Gesamtheit als saniert und attraktiv darstellt. Insbesondere die denkmalgerecht sanierten Fassaden, mit einer Vielzahl von architektonischen Einzelheiten, verleihen diesem Gebäude einen positiven Aspekt. Die Komplettsanierung und Modernsierung (Dach, Fassade, Fenster, Heizung, Balkone, Elektro, Sanitär und sämtliche Ausbaugewerke) sowie der Ausbau des auf zwei Ebenen ausgebildeten Dachgeschosses erfolgten 1996. Im Erd- und den Obergeschossen befinden sich acht 3-4 Zimmerwohnungen, die Maisonette Wohnungen im Dachgeschoss sind an Wohngemeinschaften vermietet.

weiterlesen

01307 Dresden: Erstbezug! Liebevoll und modern sanierte Altbauwohnung mit Balkon! Elbnahe Lage!

mehr 1.008,65 €

3 Zimmer, 90,07 m² Wohnfläche

Die Johannstadt ist eine der Vorstädte von Dresden. Sie liegt östlich der Altstadt an der Elbe und gehört zum Ortsamtsbereich Altstadt, wobei sie in die beiden statistischen Stadtteile Johannstadt-Nord und -Süd gegliedert ist und Teil der Gemarkung Altstadt II ist. Benannt ist der Stadtteil nach König Johann (1801-1873) von Sachsen. Historisch begann sich die Johannstadt vor allem ab 1877 zu entwickeln, als sie durch die Albertbrücke mit der Neustadt verbunden wurde. Mit dem aus der 1954 gegründeten Medizinischen Akademie Dresden entstandenen Universitätsklinikum 'Carl Gustav Carus' befindet sich das größte Dresdner Krankenhaus in der Johannstadt. Außerdem befindet sich das Krankenhaus St. Joseph-Stift im Süden des Stadtteils. Im Stadtteilgebiet herrschen Plattenbauten aus der DDR-Zeit vor, welche zum großen Teil in den letzten Jahren renoviert wurden. In der östlichen Johannstadt stehen hingegen viele Gründerzeitgebäude. Im Osten grenzt Striesen an, nordöstlich liegt Blasewitz, südlich Seevorstadt-Ost/Großer Garten und westlich die Pirnaische Vorstadt. Im Norden befindet sich die Elbe. Wichtige Straßen und Plätze der Johannstadt sind: Pfotenhauerstraße, Käthe-Kollwitz-Ufer, Gerokstraße, Trinitatisplatz, Blasewitzer Straße, Striesener Straße, Güntzplatz, Sachsenplatz. Einer der größten Dresdener Friedhöfe ist der Johannstädter Trinitatisfriedhof, auf dem unter anderem der Maler Caspar David Friedrich seine letzte Ruhestätte gefunden hat. Ein Teil der Technischen Universität Dresden befindet sich am westlichen Rande des Stadtteils. Andere Schulen sind die Volkshochschule, das Bertolt-Brecht-Gymnasium und die 101. Mittelschule. An der Grenze zur Pirnaischen Vorstadt ist außerdem das St. Benno-Gymnasium zu finden. Straßenbahnlinien der DVB in der Johannstadt sind die 4, 6, 10 und 12. Außerdem fahren die Buslinien 74 und 82 zum Universitätsklinikum. In der Nähe befindlich: Grundschule, Realschule, Hauptschule, Gymnasium, Kindertagesstätte, Nahverkehrsanbindung, Einkaufsmöglichkeit<br> Vermietet wird eine großzügige Wohnung mit 3 Zimmern im 2. OG eines Gründerzeithauses in elbnaher Lage. Es handelt sich um einen Erstbezug nach liebevoller Sanierung. Alle Zimmer sind direkt vom Flur aus begehbar. Die Wohnräume verfügen über einen optimalen Grundriss. Von der separaten Küche aus, haben Sie Zugang auf den schönen Balkon, welcher zum Entspannen und Relaxen einlädt. Das Tageslichtbad verfügt über eine Wanne und moderne Sanitärkeramik. Der Anschluss für Ihre Waschmaschine befindet sich in der Küche. Der neu geschliffene Holzdielenboden verleiht der Wohnung eine ganz besondere Atmosphäre und unterstützt den Altbaucharme. Zur Wohnung gehört ein Keller. Optimale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel haben Sie mit denBuslinien 62, 64 dirket an der Pfotenhauer Straße und die Straßenbahnlinien 6, 13, ab Haltestelle Gerokstraße/Güntzplatz. Zudem fahren die Buslinien 74 und 82 zum Universitätsklinikum.

weiterlesen

01307 Dresden: Wohnen in Johannstadt in Elbnähe!

mehr 664,00 €

2 Zimmer, 59,06 m² Wohnfläche

Johannstadt liegt östlich vom Dresdner Stadtzentrum entlang des linken Elbufers mit wunderschönem Blick auf die Lingnerschlösser.<br/><br/>Mit dem aus der 1954 gegründeten Medizinischen Akademie Dresden entstandenen Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden befindet sich das größte Dresdner Krankenhaus in der Johannstadt. Außerdem befindet sich das Krankenhaus St. Joseph-Stift im Süden des Stadtteils.<br/>Einkaufsmöglichkeiten sowie ideale Verkehrsanbindungen befinden sich in direkter Lauflage. Die nahe gelegenen Elbauen bieten vielfältige Freizeitmöglichkeiten z. B. der Radweg zwischen Meißen und Pirna. Auffallend aufwendig, mit viel Liebe zum Detail saniertes Mehrfamilienhaus mit begrüntem Innenhof in bevorzugter Wohnlage.

weiterlesen

01309 Dresden: ... weil Ihnen wohnen Spaß machen soll!

mehr 877,00 €

4 Zimmer, 79,97 m² Wohnfläche

Dachgeschoss, sehr gute Einkaufsmöglichkeiten in der nahe gelegenen Schillergallerie am Schillerplatz oder auch Einzelgeschäfte in der Umgebung, gute Gaststätten, ein Kino - Vieles ist gleich in Lauflage, 10 Gehminuten zu den Elbauen mit vielen Freizeitmöglichkeiten, am Schillerplatz findet man Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr in alle Richtungen Wunderschön und detailgetreu saniertes Mehrfamilienhaus mit Mietergarten für alle Mieter - nur wenige Gehminuten vom Schillerplatz entfernt<br/><br/>Das Haus beherbergt eine nette Hausgemeinschaft, das Richtige für junge Familien und WG?s.

weiterlesen

01307 Dresden: ~~~ Sonnige & freundliche Wohnung mit Südbalkon und Blick ins Grüne ~~~

mehr 799,00 €

3 Zimmer, 80,90 m² Wohnfläche

Das nur rund zwei Kilometer entfernte Stadtzentrum mit den zentralen städtischen und Landesbehörden, den mannigfaltigen kulturellen Einrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln, per Fahrrad oder Auto in wenigen Minuten zu erreichen. Auch Johannstadt selbst verfügt über diverse öffentliche und private Versorgungseinrichtungen(wie z. B. das Universitätsklinikum) sowie vielfältige Angebote für Kinderbetreuung, Bildung und Kultur.<br/><br/>Einrichtungen und Geschäfte des täglichen Bedarfs sind fußläufig zu erreichen.<br/>Straßenbahn- und Bushaltestellen befinden sich nur wenige Meter vom Haus entfernt. Die helle 3-RW befindet sich in einem sanierten Mehrfamilienhauses im Dresdner Stadtteil Johannstadt.<br/>Das Gebäude besteht aus mehreren Eingängen zu je 4 praktisch geschnittenen Einheiten pro Etage in Form von 2- und 3-Raumwohnungen.<br/><br/>Die Ausstattung im Überblick:<br/><br/>- Balkon mit herrlichem Blick ins Grüne und Ruhige Wohngebiet<br/>- großes Wohnzimmer mit offener Küche<br/>- modernes Laminat in allen Wohnräumen und Flur<br/>- Bad mit Badewanne und WM-Anschluss<br/>- Lift

weiterlesen

01309 Dresden: www.r-o.de +++ Schöner Wohnen in Dresden-Striesen - WG-geeignete 2-Zimmerwohnung mit Wohnküche

mehr 668,00 €

2 Zimmer, 65,47 m² Wohnfläche

Das Eckgrundstück befindet sich in bevorzugter Wohnlage von Dresden-Striesen. Vor allem die typische aufgelockerte Bebauung mit repräsentativen Stadthäusern zeichnet dieses Wohnviertel aus. Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Freizeiteinrichtungen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Der anliegende Waldpark lädt zur Naherholung ein. Daten Energieausweis<br/>Baujahr: 1920<br/>Heizungsart: Zentralheizung<br/>Befeuerung: Fernwärme<br/>Energieausweistyp: Energieverbrauchsausweis<br/>Energiekennwert: 123,8 KWh (m²*a)<br/>Energie mit Warmwasser: ja<br/><br/>+++ Online-Expose unter www.r-o.de/R_O10128 +++

weiterlesen